You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Perlentiere-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Orkania

Moderator

  • "Orkania" started this thread

Posts: 7,617

Location: Schweiz

  • Send private message

1

Saturday, August 29th 2015, 5:29pm

Eine Bildergeschichte

Huhu!
Ich würde euch gern die Smallies zeigen, die mir im Urlaub begegnet sind. Und das kam so:

Im wilden Teil von Australien leben winzige, perfekt getarnte kleine Wallabys, die sich so gut an ihre Umgebung in rosaroten Erdtönen angepasst haben, dass man sie kaum erkennt.


Nur die wilden Dingos mit ihren Spürnasen vermögen die kleinen Kängurus aufzuspüren.



"Hilfe!" schrie das kleine wally verängstigt. "Ein Wilder Hund will mich fressen!" und es bekam Hilfe von einem Wesen, mit dem es nie gerechnet hätte:

einer sehr seltenen blauen Ratte.

Ich dachte auch immer, die seien längst ausgestorben.

"Weg! Meinen Keks kriechs du nif, du Sabberschnute!"
Eingeschüchtert zog sich der Wilde Hund zurück.


Eine klitzekleine Katze hatte die Ratte und das Wally beobachtet. Sie wollte unbedingt mit den beiden Freundschaft schliessen und mit ihnen auf Wanderschaft gehen, weil sie sich so vor den wilden Hunden fürchtete. Nicht lange, und sie hatte mit ihrer silbernen Zunge die beiden Helden überredet.


"Aba meinen Keks kriechs du nif!"

Sie wanderten gemeinsam bis sie an einen reissenden Fluss kamen, den sie nicht durchschwimmen konnten. Und ausserdem war die kleine Katze wasserscheu. Darum bestiegen die drei Freunde ein Boot und wagten die gefährliche Überfahrt.


"If hoffe, auf der anderen Seite gift es Kekse für Alle!"

Da sahen sie jemanden in der reissenden Strömung treiben und um Hilfe rufen!


Mutig wagten sie ihr eigenes Leben und zogen die Fremde in ihren kleinen Nachen.



"Tausend Dank ihr Fremden!" sagte das kleine Lichtwesen. "Wer bist du?" Wollten die Freunde neugierig wissen. "Nur ein armer Fux auf der Durchreise. Wie kann ich mich bei euch nur bedanken?" "Ach, nicht der Rede wert." meinte das Wally und die katze schnurrte: "Das haben wir gerne gemacht."
Die blaue Ratte aber war von dem schönen Fux so angetan, dass sie sich vor Freude fast überschlug:
"willf du waf von meim Keks?"

Da knallte es laut und der Fux verwandelte sich plötzlich in ein glitzerndes grünes ... Alien.


"Ich bin ein magischer Zeitreisender." sagte das Alien. " Und ihr habt selbstlos euer bestes gegeben und die Probe bestanden. Ihr habt einen Wunsch frei!"
Die Ratte, die ein wenig enttäuscht war, dass das Alien ein Alien und kein schöner Fux war, meinte:" Sowaf. If brauch nen Keks." Das Wally war ganz erschrocken und sagte: "Aber nur wenn du möchtest, liebes grünes Dingsbums." Und die wortgewandte Katze verneigte sich und sagte: "Wir hätten gern den grössten und schönsten Keks der Welt. Natürlich zum Teilen."


Und so kam es, dass die ... Tiere plötzlich vor einem riesigen eckigen Alienkeks sassen. Und wenn sie noch nicht satt sind, dann futtern sie noch immer.
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

2

Saturday, August 29th 2015, 5:35pm

Das ist ja der Hammer! Das ist soooo niedlich!!!! :golly: wie kommt ihn nur immer auf solche Storys und vor allem, wie könnt ihr nur so schnell die kleinen Kerle perlen??? Wahnsinn!!! :hail:
und Kompliment an die kleine Französin...sie hat den gefährlichen Wüstenhund sehr überzeugend gespielt :love:
Patenkind von Andryna :dance:

3

Saturday, August 29th 2015, 5:52pm

Hihi =) voll süß die Geschichte und natürlich auch deine Tierchen :love: :love:

  • "Sabbe192" is female

Posts: 154

Location: Um Stuttgart herum (da genau da)

  • Send private message

4

Saturday, August 29th 2015, 6:02pm

wow ! alle die figuren sind sooo süß und die geschichte finde ich echt klasse das beste ist das hanuta da wäre ich auch glücklich geworden :D

eine frage was sind den das für schöne perlen bei dem kleinem Wallaby die du als ohren verwendet hast die sind wirklich toll
Liebe Grüße von Sabbe und ihren zwei Schweinchen Greed & Gluttony :D

5

Saturday, August 29th 2015, 6:22pm

Ja wie genial is das denn bitte ?! :love: 8o
Das haut mich echt vom Stuhl ...
diese süßen Tierchen ..jedes für sich
schon absolut super .. das ganze dann aber
noch in diese wunderschöne Geschichte verpackt ... :thumbsup:
Ab heute werde ich wieder regelmäßig die Sendung mit der Maus
anschauen ... irgendwann muß das gesammte Kunstwerk
da einfach auftauchen ;)

  • "MrsMaus" is female

Posts: 2,852

Location: In der Nähe von Ingolstadt

  • Send private message

6

Saturday, August 29th 2015, 7:57pm

Ach sind die alle zusammen süß :love:
Ich sagte ja sie werden jetzt dann wie Pilze aus dem Boden schießen die Small Heads :D
Eine tolle Geschichte hast du dazu gemacht
Lg MrsMaus

7

Saturday, August 29th 2015, 8:00pm

Wunderschön :love:
Alle Tiere und das coole alien und vor allem deine tolle Geschichte dazu:hail:

Orkania

Moderator

  • "Orkania" started this thread

Posts: 7,617

Location: Schweiz

  • Send private message

8

Saturday, August 29th 2015, 8:11pm

Danke euch! Hab ganz vergessen zu sagen: die meisten smallies sind von Jalaila aus ihren verschiedenen Heften, nur die Katze ist von mir selbst.
Und die Ohren beim rosarote Wallaby sind Blätterperlen aus einer Perlenmischung, die ich letztes Jahr mit @Isbl90: auf der Messe gekauft habe.
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

9

Sunday, August 30th 2015, 9:17am

Eine total schöne Idee.
Total süß zu lesen die Geschichte.
Und die Small-Heads sind total gut gelungen. :love::love:
Perlige Grüße Leiga

"Freiheit besteht nicht darin, dass man tun kann was man will. Sie gibt einem nur das Recht zu tun, was man tun sollte.“ - Hl. Papst Johannes Paul II

Besucht mich doch mal auf meiner FB-Seite: https://www.facebook.com/leigasperlentiere?ref=hl

Annili

Moderator

  • "Annili" is female

Posts: 2,457

Location: Sinzig

  • Send private message

10

Sunday, August 30th 2015, 9:37am

Deine Geschichte ist toll :love:
Und deine Smallies sind wirklich super niedlich :love:
Liebe Grüße,
Annili ^^