You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Perlentiere-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, December 21st 2014, 4:47pm

Weihnachtskaktus

Meine Schwiegertochter Nr. 2 bekommt dieses Jahr
einen Weihnachtskaktus von mir . :D
Sie mag diese Pflanze unheimlich gern , hat aber
Bedenken sich eine hinzustellen ..da die ja giftig sind und
sie deshalb Angst um ihre Katze hat !
Nun diese ist unbedenklich und pflegeleicht ! ;)
Nun bin ich mal gespannt was sie dazu sagt .
zakea has attached the following images:
  • Weihnachtskaktus (1).jpg
  • Weihnachtskaktus (2).jpg

2

Sunday, December 21st 2014, 5:06pm

Ui sieht super aus , sehr natürlich 8o
Liebe Grüße die Kreativechse

.... meine kreative Seite
Handgemachtes ideenreich und mit Liebe gestaltet.

Besuche meine Homepage - Kreativechse
Kreativechse auf Facebook

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

zakea (21.12.2014)

perlengirl

Unregistered

3

Sunday, December 21st 2014, 7:09pm

Wow, der sieht toll aus und ist absolut unbedenklich und unzerstörbar.

Grüessli

Andrea

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

zakea (21.12.2014)

Perlenomi

Unregistered

4

Monday, December 22nd 2014, 8:41am

Eh, schön ist der geworden, den braucht du nicht mehr giessen :D .
Ich würde die Blütenzweige etwas nach unten biegen, sorry, dann siehts noch natürlicher aus.
Ich habe einen in natur, gerade die doppelstöckigen Blüten hängen alle nach unten.

Das sollte jetzt keine Kritik sein, das steht mir nicht zu.
Aber den hast du toll gemacht.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

zakea (23.12.2014)

  • "Bastelfan" is female

Posts: 1,547

Location: Gullaug / Norwegen

  • Send private message

5

Monday, December 22nd 2014, 6:36pm

Dein Weihnachtskaktus ist total hübsch geworden. :love: :love: :love: Wie echt. Der verblüht wenigstens nicht.
Mir gefällt da dieser knallpinke Blumentopf noch, der ist was für mich. Passt super zusammen mit dem Kaktus.
Das Leben ist viel zu kurz, um lange nachzudenken.

Orkania

Moderator

Posts: 7,612

Location: Schweiz

  • Send private message

6

Tuesday, December 23rd 2014, 2:07pm

Eh, schön ist der geworden, den braucht du nicht mehr giessen :D .
Ich würde die Blütenzweige etwas nach unten biegen, sorry, dann siehts noch natürlicher aus.
Ich habe einen in natur, gerade die doppelstöckigen Blüten hängen alle nach unten.

Das sollte jetzt keine Kritik sein, das steht mir nicht zu.
Aber den hast du toll gemacht.


Ich glaube, das ist ein guter tipp. Wir haben auch so einen, der hängt auch nach unten. Die äste sind auch superschwer, ich muss den manchmal gießen. Ich finde die linken Blüten übrigens total natürlich, sehen richtig echt aus! Das ist ein super geschenk
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

zakea (23.12.2014)

7

Tuesday, December 23rd 2014, 2:36pm

Großartig, ich liebe die Pflanzen aus Verenas Büchern :).

Du hast sehr ordentlich gefädelt und perfekt passende Perlen gewählt. Ich wäre allerdings auch dafür die Zweige noch etwas zu biegen, dann schaut es natürlicher aus...

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

zakea (23.12.2014)

8

Wednesday, December 24th 2014, 12:37pm

Ein sehr schöner Kaktus :)

Ist er eine Eigenkreation oder nach Anleitung?

9

Wednesday, December 24th 2014, 1:17pm

Ein sehr schöner Kaktus :)

Ist er eine Eigenkreation oder nach Anleitung?
Eine Anleitung ... *schäm* wieder vergessen zu erwähnen *grml*
Der Kaktus stammt aus dem Buch :
Perlenblumen zart und elegant
von Verena Simon

allerdings hab ich das ganze doppelt gefädelt

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Katinka (26.12.2014)