Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentiere-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

woll_julchen

unregistriert

1

Dienstag, 31. Mai 2011, 23:02

Schildkröte

Das Werk ist vollbracht , mein erstes Perlentier nach langer langer Zeit ist fertig.
Es ist nach Jalailas Anleitung der Schildkrötenfamilie geperlt.
Leider sind mir die Beine noch nicht so richtig gelungen ;)
Und schwarze Perlen fehlen mir noch (z.B. für Augen,Nase usw)

Aber fürs (1.) Mal gehts :lol:

Anonymous

unregistriert

2

Mittwoch, 1. Juni 2011, 09:15

Re: Schildkröte

Sieht doch super aus für dein erstes "mal"

Anonymous

unregistriert

3

Mittwoch, 1. Juni 2011, 10:29

Re: Schildkröte

finde ich auch! Ist wirklich hübsch geworden. :D

LG
Nene

4

Mittwoch, 1. Juni 2011, 12:20

Re: Schildkröte

Finde sie auch gut gelungen, schön gleichmäßig :)

woll_julchen

unregistriert

5

Mittwoch, 1. Juni 2011, 12:33

Re: Schildkröte

Hehe danke :) die nächste wird besser,die bekommt dann auch richtige beine ;)

6

Mittwoch, 1. Juni 2011, 12:47

Re: Schildkröte

Die ist doch ganz süß geworden. Mir ist aufgefallen, dass du bei den Beinen wohl missverstanden hast, wie es gemeint ist - auch diese werden in der Gegenfädeltechnik geperlt. Also nicht alle Perlen auf einmal aufziehen, sondern in 3 Reihen.
Aber irgendwie find ich auch die "Schlaufenbeinchen" witzig.
Viel Spaß bei kreativer Inspiration! Es geht doch nichts über Beadwork, egal welcher Art...
www.perlentiere.com

7

Mittwoch, 1. Juni 2011, 16:23

Re: Schildkröte

find ich süß

8

Mittwoch, 1. Juni 2011, 18:23

Re: Schildkröte

total niedlich, meine 1. schildkröte hat ähnlich ausgesehen :)

woll_julchen

unregistriert

9

Mittwoch, 1. Juni 2011, 23:31

Re: Schildkröte

Ich glaube das Problem lag auch darin,dass der zusätzliche Draht zum einfädeln zu dick war :)

@ Jalaila : Danke für den Tipp, nehm ich für die nächste Schildi :)

10

Donnerstag, 2. Juni 2011, 10:03

Re: Schildkröte

Ich finde die Beinchen auch niedlich :) Ist mal was anderes.

Wie dick ist denn der Draht, den du benutzt? Normalerweise sollte es da keine Schwierigkeiten geben.
Liebe Grüße,
Linda