Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentiere-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 21. Oktober 2013, 12:41

Beads Etc. in South Lake Tahoe, CA

In meinem letzten Urlaub waren wir unter anderem fast eine Woche am Lake Tahoe (Kalifornien/Nevada). Neben Casinos und einer Seilbahn auf einen angrenzenden "Berg" gibt es dort natürlich noch die legendäre Landschaft mitsamt dem See, den ich wochenlang jeden Tag mehrere Stunden lang anschauen könnte!



Was es ansonsten noch gibt, sind einige New Age-Hippies (und das meine ich im besten Sinne), die sich in den USA scheinbar immer die allerschönsten Plätze aussuchen und auch dafür sorgen, dass es dort wo sie sich ansiedeln paradiesische Perlenshops gibt! ^^

Ich habe also eines faulen Tages sicher zwei Stunden in einem dieser Shops namens Beads Etc. verbracht, wo ich hinterm Tresen unsere Kellnerin vom Vorabend antraf, die wie so viele Amis zwei Jobs hat und im Perlenshop einen schönen Discount für ihren selbst entworfenen Schmuck mitnimmt.

Der Laden selbst ist einigermaßen winzig,



aber bis unters Dach vollgestopft mit den tollsten Sachen,



so dass ich bestimmt noch zwei weitere Stunden einfach nur hätte schauen und staunen können!



Natürlich habe ich nicht nur geguckt, sondern auch eine ganz nette Beute gemacht. ^^ Ob es Perlen für 50 oder 80 U$ waren, weiß ich jetzt nicht mehr, und es ist mir auch wurst. :D

Ich habe vier Röhrchen tausendschöne TOHOs mitgenommen.



Außerdem ein Beutelchen buntgemischten Blings, unter anderem zwei Tahoe Bears: einen aus petrified wood (also versteinertes Holz) und einen aus Blaufluss.



Und schließlich gab es da noch so eine Wand mit allerlei aufgezogenen Schmucksteinen und -perlen in allen erdenklichen Farben, Formen und Schliffen.



Auch davon musste ich natürlich ein paar schöne Stränge mitnehmen, allein schon weil es 30% drauf gab! :D Ich habe quadratisches Tigerauge, langrechteckige Lace Agate, schillernde Kristalltropfen und gescheckte Kieselchen ausgesucht.



Ich habe mir nach dem Urlaub drei Best-Of-Bücher von Bead and Button zugelegt (Creative Beading heißen sie, und es gibt mittlerweile acht Bände, von denen mir aber "nur" die letzten drei zugesagt haben) und mir schon einige Projekte markiert, in die ich meine Perlenbeute verbraten möchte. Aber im Moment schau ich die ganzen schönen Sachen einfach nur jeden zweiten Tag verliebt an und genieße die Vorfreude... :rolleyes: Geht euch das auch manchmal so mit euren Perlenkäufen?
.
A home without a cat is just a house............................................................................................www.westmonster.eu

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Westmonster« (21. Oktober 2013, 12:51)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jalaila (21.10.2013), stern1998 (21.10.2013)

2

Montag, 21. Oktober 2013, 16:11

Oooh, da stirbt man ja fast vor Neid! Total toll!
Viel Spaß bei kreativer Inspiration! Es geht doch nichts über Beadwork, egal welcher Art...
www.perlentiere.com

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Westmonster (21.10.2013)

3

Montag, 21. Oktober 2013, 19:05

Die Perlen sind toll und danke, dass du die Bilder mit uns teilst.

Das erste Bild ist wirklich schön und es ist echt ein Traum an Landschaft :love:
A day without laughter is a wasted Day

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Westmonster (22.10.2013)

4

Montag, 21. Oktober 2013, 19:18

Ja, ich kann auch stundenlang vor meinen Einkäufen sitzen. Bei Schuhen geht mir das nie so...:D

Und deine Einkäufe sind wunderschön.
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Westmonster (22.10.2013)

5

Montag, 21. Oktober 2013, 21:02

Jaaaa das kommt mir total bekannt vor *.* Ich hab hier auch so einen Laden in Valencia und es ist sooo schön. Jedes Mal wenn ich da hinmuss bin ich mindestens anderthalb Stunden drin, weil das Angebot so groß ist. Und es sind alles Perlen. Bisher hab ich deshalb vorher extra kein Geld abgehoben, sonst wärs mir ähnlich gegangen..
Mir gefallen deine Einkäufe auch sehr gut! Alles was glitzert ist toll..
Viva España! Visca Beniopa!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Westmonster (22.10.2013)

6

Montag, 21. Oktober 2013, 23:37

Oh wow, ich hatte leider noch nie das glück, im Ausland mal einen Perlenladen zu finden.
Es sind super schöne Bilder, danke fürs zeigen!
Wie teuer wars denn dort so? Also im Direktvergleich zu Deutschland... Billiger oder teurer? Das würde mich ja echt mal interessieren. Aber da hast du dir echt ein paar tolle Sachen ausgesucht. Das Blaufluss-Steindingens ins toll ^^
Liebe Grüße, Isabel

Schau doch mal auf meiner HP vorbei: http://fimolieren.jimdo.com/ :D rund ums Thema FIMO-Basen für Perlentiere

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Westmonster (22.10.2013)

7

Dienstag, 22. Oktober 2013, 15:17

^^ Schön, dass es euch gefällt! Ich liebe dieses Forum! ^^ Mein Verlobter gibt sich ja Mühe, die Perlen angemessen zu bewundern, aber es ist halt nicht das gleiche, wie wenn man tatsächlich gerne Perlen mag. :rolleyes:

@Isbl: Hmja, gute Frage.
Im Internet zahlt man für 20g TOHOs in speziellen Farben ja so um die 2,20€, oder? Ich bilde mir ein, dass sie in Lake Tahoe etwa 2,40 U$ gekostet haben, also etwas günstiger, aber nicht wahnsinnig viel. Wobei ich in D noch nie TOHOs im Laden gesehen habe, ich könnte mir vorstellen, dass sie da mehr kosten.
Die 29 Tigeraugen-Quadrate (Kantenlänge ca 0,8cm) sind mit 27U$ ausgezeichnet, also knapp 20€ (minus 30% Rabatt). Eine fixe Recherche hat mir eben eine Kette aus Tigeraugen-Kugeln für 11€ ausgespuckt. Da weiß ich natürlich nicht, ob der Schliff meine Quadrätchen wertvoller oder weniger wertvoll macht als Kugeln.

Kurz: keine Ahnung! :P :D
.
A home without a cat is just a house............................................................................................www.westmonster.eu

8

Dienstag, 22. Oktober 2013, 15:27

Hab nachgeguckt, die Tohos sind 45ct billiger ^^, was ich schon viel finde, denn ich würde mir dann nicht nur eins mitnehmen, sondern zwei drei für den Preis und da hätte man fast ein ganzes "Röhrchen" rausgeholt
A day without laughter is a wasted Day

9

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 10:38

Wenn man da im Laden steht und dann noch klar genug im Kopf ist um zu rechnen.... also ich kriege dann meist einen "Alles Meins!!!" flash und das war es dann. ich geh immer nur mit abgezähltem Geld und Liste los. :D
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

10

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 20:49

Wenn man da im Laden steht und dann noch klar genug im Kopf ist um zu rechnen.... also ich kriege dann meist einen "Alles Meins!!!" flash und das war es dann. ich geh immer nur mit abgezähltem Geld und Liste los. :D


Den "ALLES MEINS"-Flash kenne ich auch, aber so intelligent, mir eine Liste zu machen, bin ich nie... Ich werd jedesmal arm!
Viel Spaß bei kreativer Inspiration! Es geht doch nichts über Beadwork, egal welcher Art...
www.perlentiere.com