You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Perlentiere-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

31

Thursday, September 5th 2013, 7:24pm

Talinka jetzt hast du mich zum lachen gebracht, ich hoffe du kannst inzwischen wenigstens auch lächeln wenn du daran denkst *g*.
Das ist sowas von romantisch :D. Der edle Prinz von heute rettet seine Angebetete nicht vor Bösewichten sondern fischt für sie im Abflussrohr nach Fimorosen ;). Was für ein Liebesbeweiß....

littlebonsai

Moderator

  • "littlebonsai" is female

Posts: 1,908

Location: Gäu (Schweiz)

  • Send private message

32

Thursday, September 5th 2013, 8:19pm

Oooh, Talinka! Das war ja so süss von deinem Schatz! Aber es ist natürlich ein Ärgernis, wenn die Arbeit (fast) umsonst ist :evil:
What would you add to the Seven deadly sins?

Intolerance. I think it's the biggest cancer in the world.

(Tuomas Holopainen in einem Interview)


Mein Patenperlchen: Rainyfee

Saphiras510

Unregistered

33

Friday, September 6th 2013, 12:18am

was für eine süsse Geschichte ... ich find, solche "Kleinigkeiten" machen das Besondere einer Partnerschaft aus.. manch anderer hätt dich wohl noch angeblafft, dass du sie eben nicht dort stehen lassen musst ....

34

Friday, September 6th 2013, 10:35am

War wohl nichts

Gestern habe ich nooch gehofft, dass es in der Ergo mit dem Schwan besser würde, aber wie heißt es, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Also ich hatte den gerissenen Draht repariert und weiter geperlt. Prompt eine Reihe falsch, aber es später gemerkt. Also wieder aufmachen. An einer Reihe, wo ich zurückgefäfelt hatte, waren dann beide Drähte ab. Ich habe dann wohl vor lauter Ärger die neuen nicht genug befestigt. Auf jeden Fall hatte ich dann auf einmal, als ich wieder einige Reihen weiter war 2 Halshälften in der Hand :cursing:. Ich wollte schon aufgeben oder neu anfangen aber Madeleine (von der Ergo) hat mich dann doch überredet zu versuchen weiterzumachen. Na ja, diesmal mit vorsichtig festem neuen Draht weiter. Das Ergebnis ich bin jetzt 2 Reihen weiter als ich letzte Woche war.

Ich denke, wenn mir das bei meinem 1. Tier passiert wäre, ich hätte nie weitergemacht. Aber jetzt kann es eigentlich nur noch besser werden. Wie heißt es so schön - die Hoffnung stirbt zuletzt.
Wo kein Wille ist, ist auch kein Weg; aber auch wo ein Wille ist, ist manchmal kein Weg.

Orkania

Moderator

Posts: 7,593

Location: Schweiz

  • Send private message

35

Friday, September 6th 2013, 4:48pm

Mir hilft es manchmal, wenn ich solch ein Tier dann erstmal beiseite lege und mir etwas anderes von meiner nicht enden wollenden Liste vornehme. Und dann nach einer Weile hole ich es wieder hervor und schaue es mir noch einmal an. Durch den Abstand hat man einen anderen Blickwinkel. Und manchmal lernt man in der Zwischenzeit ja auch noch was dazu. :)
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

Saphiras510

Unregistered

36

Friday, September 6th 2013, 5:37pm

manchmal ist einfach der Wurm drin irgendwie... wenn ich da nur an meinen Teddy denke der ein Frettchen mit Mumps wurd :rolleyes: ..und nun versuch ich mich an einem Schaf und es kommt ein Teddy bei heraus 8|

37

Friday, September 6th 2013, 9:39pm

manchmal ist einfach der Wurm drin irgendwie... wenn ich da nur an meinen Teddy denke der ein Frettchen mit Mumps wurd ..und nun versuch ich mich an einem Schaf und es kommt ein Teddy bei heraus


Du bringst mich so oft zum lachen, danke dafür :). Also soll jetzt nich heißen, dass ich über dich lache aber das verstehst du bestimmt wie ich das meine...
Brauchst du Hilfe bei dem Teddy-Schaf?


@Wingo: Ich würde auch sagen, leg den Schwan erst mal weg. Das Ganze soll dir ja Spaß machen und dich nicht nur frusten. Das nächste Tier klappt bestimmt wieder :).

Saphiras510

Unregistered

38

Saturday, September 7th 2013, 8:09am

Perlluff.. ich handhabe es wie bei meinem Mumps-Frettchen .. ich mach den Kopf einfach nochmal :rolleyes: ..
und aus dem Teddy-Kopf wird es dann irgendwann ein Teddy geben .. also hoff ich zumindest :D

ich bin zwar, wenn etwas so schiefgeht oder ich mich genau an die Anleitung gehalten habe und trotzdem etwas anders dabei heraus kommt..ziemlich genervt und vor allem gefrustet .. aber zum Glück tut es der Euphorie beim perlen und dem dann und wann etwas zynischen Humor keinen Abbruch ;)

Diva

Unregistered

39

Monday, September 9th 2013, 11:10am

Hach wie liebe ich so Tage an denen man am besten einen RIESEN Bogen um jegliches was kaputt gehen könnte machen sollte. Tage an denen man am besten im Bett liegen bleibt.
Ich habe Wochen nach der AL für die liegende Katze (glaube ein LeaLea Tierchen) gesucht und hatte die Hoffnung sie zu finden schon lange aufgegeben. Dann durch den Tipp das es ein LeaLea Big-Head ist, fand ich sie endlich!
Ich habe mich also RIESIG gefreut und mich direkt dran gemacht das kleine Biest zu perlen.

Es fing schon so an das ich die Weisen Perlen in ein Gefäß gab und die Schwarzen sollten dann in ein anderes,... wahren aber beide dann irgendwie in einem... . Egal, ich habe losgelegt.
Den Kopf fertig geperlt,... ohne erneute Vorkommnisse.
Ich will Die Öhrchen ansetzen bin halb fertig,... platzt eine Perle am Ohr, ok ist ja nicht schlimm. War ja nur das Öhrchen, also auf gemacht neu gemacht,... Dieses mal kahm ich bis fast zum Schluss,... platzt nicht dieses dumme kleine Perlchen am Kopf wo es nur noch durch musste... .
Mir blieb nichts anderes übrig als den Kopf bis dato wieder aufzumachen. Da war ich schon mehr als genervt und habe den Kopf schon mehrere Stunden nicht angeschaut gehabt.
Dieses mal wollte ich schlauer sein und die Perlen austricksen habe nur eine Reihe den Kopf weiter geperlt nach den Ohransatzstellen und die Ohren angefangen zu perlen,.... und das Spielchen ging weiter,... eine Perle am Ohr ist wieder geplatzt. Nun liegt es seit Samstag in meiner Perlenmüllkiste, wo so Projekte hinkommen bis ich irgendwann lust habe diese weiter zu machen.

Die Katze soll meiner Katze nachempfunden sein,... den Charakter hat das Biest schon mal,... was ich will wird grundsätzlich ignoriert.

So ist aus meiner absoluten Wunschanleitung ein Alptraum geworden.
Ich würde ja sagen die Perlen haben eine Schlechte Qualität,... aber eigentlich hatte ich nie Probleme damit,... mal hier und da eine Perle kaputt gegangen aber 3 mal Nachgang beim gleichen Tierchen,... *grrr*
Ich bin doch absolut ungeduldig und schnell genervt.

Saphiras510

Unregistered

40

Monday, September 9th 2013, 4:55pm

Quoted

Die Katze soll meiner Katze nachempfunden sein,... den Charakter hat das
Biest schon mal,... was ich will wird grundsätzlich ignoriert
^^ . stimmt..dann passt das ja schon mal :D

ich schau ja nun inzwischen auf 5 angefangene köpfe..und kann deinen Frust mehr als nachvollziehen X( ..manchmal hab ichd as Gefühl, ich hab ne ganz andere Anleitung als andere ;(