Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentiere-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Saphiras510

unregistriert

1

Sonntag, 23. Juni 2013, 17:43

Perlenbaum.-- mannshoch !!

es ist zwar keine andere Webseite - trotzdem möcht ich euch zeigen was ich gerade entdeckt habe..

einen riiiiesigen Perlenbaum - doppelt so hoch wie die, die ihn geperlt hat 8|

http://www.youtube.com/watch?v=aDIOnHQkuks

2

Montag, 24. Juni 2013, 13:27

wow!!
ich bin echt platt

3

Dienstag, 25. Juni 2013, 14:03

Das ist schon krass. Wahnsinn.
Aber das grenzt wirklich schon an Größenwahn :D
Also wenn man sich an die Stundenzahl da hält, wären das alleine 44 Tage reine Arbeitszeit.
Da muss man natürlich auch noch mehr können als nur das Perlen, der Stamm ist auch ganz schön aufwendig.

Hab da auch nochmal paar andere Videos verfolgt, die an der Seite angezeigt werden. Ist schon krass, was es da alles so gibt und die Leute können. Für mich selbst wäre es aber wohl nichts :D
Liebe Grüße, Isabel

Schau doch mal auf meiner HP vorbei: http://fimolieren.jimdo.com/ :D rund ums Thema FIMO-Basen für Perlentiere

4

Mittwoch, 26. Juni 2013, 00:28

*haben will* :love:
... nur leider fehlt mir schon bei den kleinen Bäumchen die Geduld ^^

Saphiras510

unregistriert

5

Mittwoch, 26. Juni 2013, 05:37

Isbl90 - ich hab zuerst gedacht es sei irgendwie ala Photoshop nur so dargestellt - als ich dann di e Berge an Perlenblättern gesehen habe, hab ich recht blöd geschaut .. und auch wenn ich Bäumchen mag ... es hat ja einen Grund wieso meine so klein sind :D

6

Donnerstag, 27. Juni 2013, 09:11

Also mein Problem wäre da eher... wo stellt man den dann hin? Wenn ich mich hier so umgucke, dann passt da einfach kein mannshoher Baum hin. naja, ich könnte auch aus dem Zimmer gehen, dann wäre Platz, aber wenn ich nicht mehr hineinpasse, dann macht es ja auch keinen Sinn.
Also wegen der hohen Decke könnte höchstens eine lebensgrosse Perlenpalme passen. Die ist ja erst nach oben hin breit und der Stamm ist schmal... Hmmmm Ne palme im Zimmer..... hmmm
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

7

Donnerstag, 27. Juni 2013, 16:58

8| 8| Wow. Bin sprachlos. Ich hab schon öfter bei meinem Fenster rausgesehen, unsere mächtigen Kastanien angesehen und mir gedacht "Ob's das gibt dass jemand so wahnsinnig ist und einen Baum praktisch in Lebensgröße nachperlt? Geht das überhaupt?".

Jetzt hab ich die Antwort... :huh:
Everything will be alright in the end. If it's not alright, then it is not yet the end.

DANKE an Rabenkauz für meinen genialen neuen Avatar: die Tigermaus!

Saphiras510

unregistriert

8

Donnerstag, 27. Juni 2013, 20:56

Tigermaus .. also so bekloppt wär ich auch :rolleyes: ..aber wenn ich mir ausrechne, was mich die Perlen für so ein riesen Teil kosten würden ...das muss doch in die Tausende gehen 8|

Schnuffelsocke

unregistriert

9

Sonntag, 9. Februar 2014, 09:52

Hammer!

Hmm... Ein Baum in lebensgröße perlen... Ich glaube das wäre dann eher ein gemeinsames Projekt mit vielen Menschen. :D Alleine wird wohl keiner so wahnsinnig sein!!!!

10

Sonntag, 23. März 2014, 19:19

das ist ja echt der Hammer mit dem Perlenbaum. Also in dieser Größenordnung hab ich das auch noch nicht gesehen. Die Geduld hätte ich gar nicht, abgesehen von den Kosten.
Das wär wirklich ein Gemeinschaftsprojekt mit allen Perlenliebhabern hier. z.B. würden sich alle treffen, jeder bringt seine gebastelten Perlenblätter mit, und dann wird so ein Baum gebastelt mit allen Blättern dran, schön bunt (herbstfarben, grün, gelb...) und alle möglichen Formen. Würde sicher lustig aussehen.

lg Andrea
Das Leben ist viel zu kurz, um lange nachzudenken.