You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Perlentiere-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, January 22nd 2013, 11:58am

Das Monster, dass ein Yoshi werden sollte

Hier mein fehlgeschlagener Versuch eines Yoshis.

Das was einst Yoshis Augen werden sollten sind irgendwelche riesigen Glubscher die noch dazu nicht ordentlich sitzen T_T
Der Sattel auf seinem Rücken ist krumm und schief und ihm fehlt der attraktive 3 Dimensionale Touch
Die Schuhe haben ebenso gelitten und sind eher flach als dass sie die geplante Form besitzen.
Der Kopf muss leider so nach oben stehen, da der liebe 'Yoshi' ansonsten an akluten Gleichgewichtsstörungen leidet ^^'

Dennoch mag ich euch mein Yoshi-Monster zeigen

Technik: Gegenfädeln





2

Tuesday, January 22nd 2013, 1:48pm

Re: Das Monster, dass ein Yoshi werden sollte

Auch wenn dein Yoshi nicht so geworden ist wie du es wolltest, finde ich ihn cool
A day without laughter is a wasted Day

3

Tuesday, January 22nd 2013, 3:54pm

Re: Das Monster, dass ein Yoshi werden sollte

Das mit den Augen kenne ich auch bei der Gegenfädeltechnik - die breiten sich einfach zu sehr aus, wenn man versucht, große Augen mit einer Pupille darzustellen, und am Schluss erkennt man es kaum noch. Allerdings sehen die Augen vor allem auf dem letzten Foto doch super aus!
Körper, Schwanz und Schuhe finde ich eigentlich total gelungen und beim Kopf kommt die dicke Yoshi-Nase auf jeden Fall gut raus!
Gegen die Gleichgewichtsstörungen könntest du Yoshi auf eine Base kleben oder pinnen, dann wäre die Kopfhaltung auch wieder Yoshi-artiger. :)
.
A home without a cat is just a house............................................................................................www.westmonster.eu

Orkania

Moderator

Posts: 7,600

Location: Schweiz

  • Send private message

4

Tuesday, January 22nd 2013, 3:59pm

Re: Das Monster, dass ein Yoshi werden sollte

Das ist doch für einen ersten Versuch wunderbar! Bei Eigenkreationen braucht man oft drei oder vier Anläufe, bis alles passt. Ich finde ihn knuffig. Machst du noch mehr Yoshis?
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

5

Tuesday, January 22nd 2013, 4:17pm

Re: Das Monster, dass ein Yoshi werden sollte

Quoted from ""Orkania""

Das ist doch für einen ersten Versuch wunderbar! Bei Eigenkreationen braucht man oft drei oder vier Anläufe, bis alles passt. Ich finde ihn knuffig. Machst du noch mehr Yoshis?


Ja ich werde auf jeden Fall noch mehr Yoshis machen ^^ Ich habe schon eine Menge Ideen die ich gerne machen würde. Da weiß ich nur leider nicht was ich zuerst machen soll =/ mal schauen was mich anlacht ^^

Ist nur ein wenig Schwierig da ich bisher nur das Gegenperlen soweit verstanden habe (naja ist auch wohl das leichteste) dass ich daraus Figuren machen kann ^^

Dass man oft mehrere Anläufe braucht klingt motivierend, dann bin ich wenigstens nicht die einzige die es nicht sofort hinbekommt :)

Pinky

Unregistered

6

Tuesday, January 22nd 2013, 4:32pm

Re: Das Monster, dass ein Yoshi werden sollte

Das 2. Bild sieht schon zeimlich Yoshimäßig aus :)
und auch sonst finde ich den Kleinen ganz goldig

Ashura

Unregistered

7

Monday, February 4th 2013, 7:10pm

Re: Das Monster, dass ein Yoshi werden sollte

Der ist doch toll. Mir gefällt es, wie er neugierig in den Himmel schaut.

8

Monday, February 4th 2013, 7:23pm

Re: Das Monster, dass ein Yoshi werden sollte

Also für den ersten Versuch sieht er doch schon gut aus.
Mir gefällt er trozdem ;)
Liebe Grüße Laja :)

Kai

Unregistered

9

Saturday, February 16th 2013, 3:37pm

Re: Das Monster, dass ein Yoshi werden sollte

Auf dem dritten Bild erkennt man einen Yoshi, der in den Himmel schaut.

10

Saturday, February 23rd 2013, 12:03pm

Re: Das Monster, dass ein Yoshi werden sollte

Also mein Mann hat ihn sofort erkannt!
Liebe Grüße
Niky

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests