You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Perlentiere-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, March 22nd 2020, 9:25am

Süßer Baby-Drache

Hallo liebe Perlenfreunde,

ich habe den Drachen aus dem Buch von Christiane Brüning nachgebastelt.
Statt weißer Watte habe ich einfach blauen Filzstoff zusammen gerollt und rein gemacht.

Dank der schönen Rainbow-Perlen funkelt er schön.
Passt auf euch auf,

Eure Phoenixy
Phoenixy has attached the following image:
  • 2020030912202800[1].jpg

2

Sunday, March 22nd 2020, 10:03am

Und noch ein Nachtrag

Den Drachen habe ich nochmal geperlt. aber statt mit Rizo-Beads einfach mit Blattperlen aus Glas, raus kam dieser Freund:
Phoenixy has attached the following image:
  • 2020030912180000[1].jpg

3

Sunday, March 22nd 2020, 4:49pm

Die sehen ja niedlich aus.
Mir gefallen die Farben sehr gut. Und das funkeln kommt wirklich toll zur Geltung.

4

Sunday, March 22nd 2020, 5:29pm

Die sehen klasse aus, vor allem der mit den Blattperlen

5

Monday, March 23rd 2020, 11:30am

Ein echt hübscher Kerl :love: muss unbedingt auch mal wieder SmallHeads machen :D

6

Monday, March 23rd 2020, 12:21pm

Beide sehen echt gut aus.
Die Farben von dem Zweiten finde ich echt toll.
LG Eklist

  • "Sinon" is female

Posts: 765

Location: Schleswig-Holstein

  • Send private message

7

Tuesday, March 24th 2020, 12:29pm

Die sehen beide wirklich toll aus :love:
Der Schrott muss reichen.

8

Friday, March 27th 2020, 10:34am

Ja, beide sind toll geworden. Ich könnte nicht sagen, welche Farben besser wirken, am besten bestaunt man sie zusammen.
LG, Rabenkauz

Meine Perlenpatin ist Anni310.

People should not be treated like cattle, and perhaps even cattle should not be treated like cattle. -Ashleigh Brilliant
(Menschen sollten nicht wie Vieh behandelt werden, und vielleicht sollte man selbst Vieh nicht wie Vieh behandeln.)