Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentiere-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 19. April 2012, 19:42

Schmetterlinge und Libellen aus Glasperlen

Ich habe jetzt gesehen, dass es schon seit dem 15. Juni 2011 das Buch "Schmetterlinge und Libellen aus Glasperlen" von Kerstin Jahns und Rita Lettau gibt. Folgenden Infotext habe ich noch unter Amazon gefunden:

"Schmetterlinge und Libellen aus Glasperlen
In diesem Buch schwirren 3 Libellen- und 4 Schmetterlingsarten herum, die sich mit je drei Farb- und Mustervarianten vorstellen. Es können also 21 Falter nachgearbeitet werden. Außerdem sind leere Vorlagen zum Entwerfen und Kolorieren dabei - so ist der Kreativität keine Grenzen gesetzt.
Einfache Technik
Die Flügel werden alle im Peyotestich aus zylindrischen Glasperlen (Delica) gefädelt, welcher im Buch ausführlich vorgestellt wird. Die Körper bestehen aus Draht, verziert mit Kristallschliffperlen.
Zur besseren Darstellung wurden alle Muster einmal als grafische Vorlage und einmal in Schriftform verfasst. Dies erleichtert das Nachfädeln."

Hier ein Bild zum Buch (auch von Amazon):



Ich habe das Buch zwar nicht, aber ich wollte mich einfach mal umhören, ob es vielleicht jemand bereits gekauft hat und mir seine Meinung dazu sagen kann?

Bin gespannt auf eure Meinungen.
Das Leben ist wie ein von Künstlerhänden geschliffener Diamant - einmalig und nicht wiederholbar.
[Achim Schmidtmann]

2

Donnerstag, 19. April 2012, 20:10

Re: Schmetterlinge und Libellen aus Glasperlen

also ich besitze das buch nicht aber auf dem cover sind schöne tiere gezeigt und 10 euro find ich ok weil es auch anleitungen in der peyote technik ist glaub ich
A day without laughter is a wasted Day

3

Freitag, 20. April 2012, 00:26

Re: Schmetterlinge und Libellen aus Glasperlen

also ich hatte das buch shcon in der hand :D
es ist ne shcöne idee für jemand der sich peyotee aneignen will , oder eben diese falterchen sehr gern hat.
ich slebst kann von MIR nur behaupten , finde es nciht interesant , da es wie shcon gesagt 3 schmertterlinge und 3 libellen nur gibt mit vershciedenen farbmusstern der jeweils 6 vershciedenen. wobei ich fand die sehen alle fats gleich aus .
wie shocn gesgat kann nur von mir selbst sprechen , aber da drin fehlt mir die abwechslung , ich mach gern vershciedene sachen.