Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentiere-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 12. März 2019, 12:20

sorbische Eier

Bald ist wieder Ostern und so habe ich mal wieder das Wachs und die Eierfarben herausgekramt.
Entstanden sind dabei diese wunderschönen Eier. Eins ist leider zerbrochen als ich es aus dem Färbebad genommen habe (ich hatte Essig drin und dadurch ist an einer Stelle die Schale zu dünn geworden). Dafür sind alle anderen Eier schön und ich versuche mich immer mal an komplexeren symmetrischen Mustern und gestalte jedes als Unikat.
»Flora« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20190311_214623.jpg
  • 20190311_214642.jpg
  • 20190311_214651.jpg
  • 20190311_214711.jpg
  • 20190311_214723.jpg
Rächtschraipunk isd vaß führ fahntasielohßä! :search:
Patenkind von Perlendrache

2

Dienstag, 12. März 2019, 13:01

Oh, die sind aber auch sehr hübsch! Das sind richtige Schmuckstücke für den OSterstrauch, finde ich - würde ich mir auf jeden Fall auch überall hinhängen!
Everything will be alright in the end. If it's not alright, then it is not yet the end.

DANKE an Rabenkauz für meinen genialen neuen Avatar: die Tigermaus!

3

Dienstag, 12. März 2019, 16:01

Superschön!
Wie genau macht man das?
Einfach nur wachs drauf und dann ins Färbebad?
LG

Lady Red Virus