Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentiere-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. Februar 2019, 18:04

Ankylosaurus Fred und Pebbles

Das sind Papa Fred und Töchterchen Pebbles. Fred hat in seiner Jugend sehr gerne und sehr viel dem Farbfrucht-Nuß-Schleim zugesprochen, ohne zu bedenken dass der Schleim seinen Namen nicht umsonst hat. Da sich bei Ihm aber keine Farbveränderungen eingestellt haben, hat er gedacht er hat nochmal Glück gehabt. Seinen Irrtum hat er erkannt, als Töchterchen Pepples geboren wurde, denn sie hat alles abbekommen und sieht daher etwas ungewohnt farbenfreudig aus. Darüber war Freds Frau so sauer, dass sie ihn direkt verlassen hat. Seither sind Fred und Pepples eine eigene kleine Familie und abgesehen davon, dass Pepples sich des öfteren einige schiefe Komentare wegen Ihrer Farbe anhören muss sind die beide auch Glücklich.



AL von Jenny
Jenny ist meine Patin :D
Besuch mich auf meiner Website https://www.janas-kreativwelt.de/ :beer:

2

Gestern, 10:49

Die beiden sind ja toll.

Und was für eine lustige und zu gleich traurige Geschichte.

Aber ich sehe schon Fred hat eine starke Bindung zu seinem Kind :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sylver (14.02.2019)

3

Gestern, 12:11

Süss die Zwei :love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sylver (14.02.2019)

4

Gestern, 12:27

oh nein ;( Die Geschichte ist dir trotzdem sehr gut gelungen
Aber beide sehen dennoch sehr glücklich aus :D Wegen der Farbe braucht sie sich keine Sorgen zu machen. Und die mit den blöden Kommentaren sind bloß neidisch :miffy:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sylver (14.02.2019)