Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentiere-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Sabbe192« ist weiblich
  • »Sabbe192« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Wohnort: Um Stuttgart herum (da genau da)

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Oktober 2018, 12:38

franchise-Swap? hätten Leute interesse

Hey ihr Lieben :D

mir schwirrt jetzt schon länger die Idee für einen Franchise-Swap durch den Kopf und jetzt dachte ich mir wieso spreche ich das nicht mal an vielleicht besteht gar kein interesse für sowas und muss ich mir auch nicht den Kopf zermatern :oops:

Hier ein paar Informationen, wie ich mri das forstellen würde :

- Der Swap würde nur auch Figuren aus Film/Fern/Game/etc. bestehen
>Beispiele Yoda-Star Wars/ Tirion-GoT/ Pikachu- Pokemon
- 6 - 8 Figuren wären in dem Swap wobei man 2-3 tauschen dürfte ( vielleicht mit einem extra tausch)
- ein Franchise dürfe nur maximal 3 mal vertreten sein ( Yoda-Luke-DarthVader), die eigentliche Figur nur 2 mal, wobei Pose ( liegende/stehendes Pikachu wird als das gleiche gewertet) keine Rolle spielt.
- Farblich sollten die Figuren nahe am Original bleiben (keinen gelben Yoda/ kein blaues pikachu)
- die Tauschs sollten möglichst fair ablaufen (ca. gleicher aufwand) (niemand tauscht ein Elektroball gegen ein Ho-Oh)
- ich würde die Anmeldung erst öffnen wenn mindestens 90% des Swaps vorbereitet sind, aber frühstens Mitte nächsten Jahres
- da vieles Eigenkreationen sein werden/könnten würde ich eine Swapzeit von 3Wochen beführworten

so mal die groben Auszüge wie das ausehen könnte
Das wäre der erste Swap den ich organiesiere ich habe aber schon bei ein paar Swaps mitgemacht und denke das ich das schaffen kann :thumbsup:

Es wäre sehr nett wenn ihr mir einen kleine Rückmeldung geben könntet was ihr von der Idee haltet :)
Liebe Grüße
Liebe Grüße von Sabbe und ihren zwei Schweinchen Greed & Gluttony :D

2

Dienstag, 30. Oktober 2018, 13:17

Ich finde die Idee an sich super und wäre auch gerne mit dabei :)
Allerdings hab ich noch eine Frage, soll die Technik dann komplett offen bleiben?
Oder würde man auch Kategorien machen, wie z.B. Big-Head, Small-Head, kleine jap. Tiere, Gegenfädel usw.?
Und dann vielleicht je Kategorie 3? Ich persönlich würde es schöner und einfacher mit Kategorien finden.
So kann es auch nicht passieren, dass nachher nur Big-Heads oder nur Gegenfädeltiere im Paket sind.

Luki

Moderator

  • »Luki« ist weiblich

Beiträge: 1 585

Wohnort: Allgäu, Würzburg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. Oktober 2018, 15:37

Die Idee klingt spannend, aber ein paar Fragen bleiben noch offen:
- Darf man nur innerhalb eines Franchises tauschen? Also nur Pokémon gegen Pokémon, usw.
- Und falls nein: Stehen die Franchises von Anfang an fest, oder darf jeder was beliebiges reintun? Also als Beispiel, das Paket ist gepackt mit Star Wars, GoT und Pokemon, darf man dann ein Minion reintauschen?
- Dann ebenfalls die Frage mit der Technik, auch was das tauschen betrifft. Ich glaube, wir hatten schon Swaps, wo Gegenfädeln gegen japanisch gegen Peyote/... getauscht werden durfte, aber das muss dann klar in den Regeln stehen. Eventuell mit dem Zusatz, dass von jeder Technik (zumindest GF und jap) mindestens eine bestimmte Anzahl drin sein muss, damit auch jemand, der eine Technik bevorzugt, die Chance hat, ein Tier in dieser Technik zu bekommen. Oder planst du einen Swap, der auf nur eine Technik beschränkt ist?
- Dürfen Eigenkreationen gegen Tiere nach Anleitung getauscht werden? Evoli, Pikachu und diverse andere Pokemon gibt es schon als Anleitung, Dobby und Yoda auch, Minions... nur um ein paar Beispiele zu nennen. Du scheinst das Paket ja größtenteils mit Eigenkreationen packen zu wollen, aber das können eben nicht alle.


PS: Ich hab den Thread zu den Ideen verschoben, wo er hingehört ;)
Erschaffe schöne Dinge, sooft du kannst.
Es wird dir inneren Frieden bringen.


Besucht mich doch mal hier:
http://raben-nest.jimdo.com/

  • »Sabbe192« ist weiblich
  • »Sabbe192« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Wohnort: Um Stuttgart herum (da genau da)

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 30. Oktober 2018, 16:36

ok hatte jetzt nicht gedacht dass ich schon so einen genauen Plan haben muss :fie:

also ich würde es auf eine Technik beschränken einfach (jap. Technik)
ja es dürfen auch Sachen getauscht werden aus verschiedenen Frenchises (yoda gegen evoli) es gibt dann ja die Regel mit nur max 3 aus einem Frenchise darauf müsste man dann halt achten ( wäre auch schade wenn das Paket aus 6 mal Yoshi besteht)
weiß noch nicht ob ich Franchises festlege oder nicht will es auch nicht zu kompliziert machen
Ich denke Jennys Vorschlag mit den Kategorien ist sinnvoll da ich aber noch keine Figuren vorbereitet habe wirden man erst wenn ich damit anfange und mir überlegt habe was ich als erste 6 Figuren nehme
es müssen nicht unbeding Eigenkreationen sein ich versuche das schon zu mischen alles dings wäre für mich wichtig das eine Figur klar erkannt werden kann
einfach ein Schwein reinzusetzten und zu sagen das ist Schweinchen Babe wäre für mich z.b. nicht genug es sollten eindeutig sein (hoffe das macht irgendwie Sinn ?( )

Ps: danke luki fürs verschieben war mir nicht sicher so es reingehört tut mir leid dafür :hail:
Liebe Grüße von Sabbe und ihren zwei Schweinchen Greed & Gluttony :D

5

Dienstag, 30. Oktober 2018, 18:36

Also ich finde die Idee schonmal super gut, habe allein beim Durchlesen schon eine Millionen Ideen bekommen :D
It will cost you nothing to dream. And everything not to.

6

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 07:31

Ja, das klingt gut. Ich würde mir auch überlegen, mitzumachen
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

7

Donnerstag, 1. November 2018, 16:07

Klingt sehr spannend. Muss mal schauen ob ich genug Vorlagen habe um mitzumachen, aber reizen würde es mich schon.
Perlige Grüße von
Saphira

8

Dienstag, 13. November 2018, 17:36

klingt spannend, ich wäre auch dabei
Für gelegentliche Wortverdreherei ist mein IPad verantwortlich!
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten! :rofl:

9

Freitag, 16. November 2018, 17:31

Wenn ich Zeit zusammengekratzt bekomme bin ich dabei.
Schöne Grüße
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
Meine Patenkinder sind Hasu-no-hana und Flora :)

  • »Sabbe192« ist weiblich
  • »Sabbe192« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Wohnort: Um Stuttgart herum (da genau da)

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. November 2018, 16:10

so leute
hab den ersten Reisenden fertig


Darf ich vorstellen Beemo!
Ein kleiner Yordel aus dem Game League of Legends, der die Leute mit giftigen Pilzen ärgert.
ich dachte er wäre ganz nett für ne Franchise swap geeignet, da er auch Leuten gefallen kann, die ihn so nicht unbeding kennen.

Hier ist das Original zum Vergleich


un was sagt ihr dazu?

LG Sabbe
Liebe Grüße von Sabbe und ihren zwei Schweinchen Greed & Gluttony :D