Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentiere-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 16. September 2018, 12:19

Ankylosaurus

Zu dem Ankylosaurus fällt mir nur ein Wort ein: Mobbing.
Ich habe selten ein Tier gehabt, welches mich so geärgert. Die Schuppen waren einfach der Horror, ich wusste kaum wie ich den Faden durch die entsprechenden Perlen bekommen soll...
Naja jetzt ist er fertig. Aber einen Kumpel wird er definitiv niemals bekommen...









Anleitung von Jenny.
Perlige Grüße Leiga

"Freiheit besteht nicht darin, dass man tun kann was man will. Sie gibt einem nur das Recht zu tun, was man tun sollte.“ - Hl. Papst Johannes Paul II

Besucht mich doch mal auf meiner FB-Seite: https://www.facebook.com/leigasperlentiere?ref=hl

2

Sonntag, 16. September 2018, 14:43

Oho, dabei sieht er doch sehr unschuldig aus :) aber er hat tolle Farben und ich mag die Fotos auch gerne :love:

Aber sag niemals nie ;)

Verrückt? Nein, nur Spaß am Leben ^^

Patin von Lescha

Liebste Grüße,
Scratti


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Leiga (16.09.2018)

3

Sonntag, 16. September 2018, 19:24

Die Farbe ist mega genial :thumbsup:
Ja die Stacheln am Rücken sind wirklich sehr anstrengend, aber es lohnt sich :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Leiga (17.09.2018)

4

Montag, 17. September 2018, 20:45

Tolle Farben :love:
Ein sehr schöner Kontrast :thumbsup:
Liebe Grüße
Suahelia

https://suahelia.jimdo.com/

5

Dienstag, 18. September 2018, 14:23

Sehr niedlich, da sieht er trotz der Keule am Schwanz gar nicht gefährlich aus :D