Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentiere-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 8. Juli 2018, 10:52

Weihnachts-Zug

Seit dem Erscheinen der Anleitungen für den Weihnachtszug musste ich diesen unbedingt habten und natürlich auch perlen. Seither ist einige Zeit vergangen und jetzt habe ich mich daran gesetzt diesen endlich zu machen, da ich immer wieder auf tolle Bilder von fertigen Loks und auch ganzen Zügen gestoßen bin und ich dadurch immer mehr ein schlechtes Gewissen kriegte, dass meiner noch nicht mal angefangen ist.

Teil 1 Die Lok ist nun fertig:








Ich will den Zug "fahrbar" machen und das ist mal ein Vorschlag, weiß jemand eine bessere Lösung - er holpert vor sich hin.

Da mir die Originalfarben gefallen, halte ich mich fast daran - einige Änderungen müssen einfach sein.

Anleitung von Thread a Bead

2

Sonntag, 8. Juli 2018, 12:28

Der sieht sehr schön aus, gut dass du dich nicht zu sehr von platzenden Perlen hast ärgern lassen! :love:
Die Idee der drehbaren Rollen finde ich sehr gut, wenn ich es richtig sehe, hast du Eyepins verwendet? Hast du auch über Headpins nachgedacht, da steht die Schlaufe nicht so über :)

3

Montag, 9. Juli 2018, 09:54

Sieht toll aus :thumbsup:
Ich finde die Originalfarben auch toll und habe meine Lok letztes Jahr auch so gemacht ;)

Wegen der beweglichen Räder: ich hätte vielleicht auch eher Prismenstifte statt Kettelstifte genommen, mit einer kleinen Perle zum fixieren dazwischen, dann wäre das nicht so rausgestanden. Ich finde aber es sieht trotzdem hübsch aus ;)

4

Montag, 9. Juli 2018, 10:51

Die ist ja der Hammer! So etwas würde ich gar nicht durchhalten, selbst wenn ich die Technik könnte. Respekt!
LG, Rabenkauz

Meine Perlenpatin ist Anni310.

People should not be treated like cattle, and perhaps even cattle should not be treated like cattle. -Ashleigh Brilliant
(Menschen sollten nicht wie Vieh behandelt werden, und vielleicht sollte man selbst Vieh nicht wie Vieh behandeln.)

5

Montag, 9. Juli 2018, 17:10

Die ist toll! :love: Da bekommt man gleich wieder ein bisschen Weihnachtsfeeling ;)

Verrückt? Nein, nur Spaß am Leben ^^

Patin von Lescha

Liebste Grüße,
Scratti


6

Dienstag, 10. Juli 2018, 15:12

Das sieht ja nach einer Menge Arbeit aus - sehr gut gelungen!