You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Perlentiere-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, January 16th 2018, 11:31pm

Drachen-Perl-Wettbewerb 2018

Es wird mal wieder Zeit für einen Perl-Wettbewerb. Der letzte von 2016, in dem es um bedrohte Tierarten ging, ist ja schon wieder etwas her. Aus diesem Grund startet dieses Jahr der Drachen-Perl-Wettbewerb 2018, großzügig gesponsert von
Traumperle.de.

Worum geht es genau? Na um Drachen...Drachen und natürlich Drachen!!! Drachen in der japanischen Fädeltechnik um genau zu sein. Und das in zwei Kategorien.

Kategorie A: Geperlt nach Anleitungen
Kategorie B: Eigenkreationen

Sucht euch die Kategorie aus, die euch am meisten zusagt, und los geht's!
Wichtig - ihr dürft nur in einer Kategorie teilnehmen!
Bitte lest euch die Regeln sorgfältig durch!

Kategorie A - Geperlt nach Anleitungen

Kategorie A ist schnell erklärt. Sucht euch eure Lieblingsanleitung aus und perlt sie nach. Bewertet wird hier:

- die Umsetzung,
- die Farbwahl und
- wie sauber gearbeitet wurde.

Bitte schreibt der Vollständigkeit halber trotzdem dazu, welche Anleitung ihr gewählt habt. Bewertet wird ausschließlich das Perlentier, nicht die Base oder die Umgebung auf der es präsentiert wird. Pflanzen, Sammelfiguren und andere Tiere, die nicht in diese Kategorie gehören, werden nicht bewertet, ebenso wie Gruppen.

Kategorie B - Eigenkreationen

Kategorie B wird da etwas aufwändiger, denn hier möchten wir eure eigenen Kreationen sehen. Wir wissen natürlich, dass niemand das Rad neu erfinden kann, und erlauben daher, dass ihr euch an bestehenden Anleitungen orientiert. Dabei dürfen aber höchstens 50% Eures Drachen aus einer oder mehreren Anleitungen stammen und er muss sich deutlich von dem Tier aus der Anleitung unterscheiden. Es muss also klar erkennbar sein, dass ihr etwas Neues erschaffen habt!

Achtet also darauf entsprechende Teile abzuwandeln! Wenn etwas eurer Meinung nach schwer zu erkennen ist oder ihr euch unsicher seid, ob die Jury es richtig versteht, dürft ihr natürlich auch noch eine kleine Erklärung zu eurem Perlentier schreiben.

Bewertet wird diese Kategorie nach den Punkten:

- Originalität,
- Aufwand,
- Gesamteindruck (hier wird auch die Orientierung an anderen Anleitungen mit einfließen),
- Farbgebung,
- wie sauber gearbeitet wurde und
- die Details.

Auch hier werden alle Einsendungen, die nicht zum Thema gehören (Pflanzen, andere Tiere, Sammelfiguren und Gruppen etc.), nicht gewertet! Bewertet wird ausschließlich das Perlentier, nicht die Base oder die Umgebung auf der es präsentiert wird.

Allgemein zu beiden Kategorien:

Teilnahme und Bewertung

- Es wird nicht berücksichtig in welcher Größe ihr perlt! Nehmt die Größe mit der ihr am besten perlen könnt/mögt.
- Es wird nur das Perlentier bewertet.
- Gruppen, andere Tiere als Drachen, Sammelfiguren, Pflanzen sowie Basen und Co. werden unberücksichtigt gelassen.
- Sonderperlen sind erlaubt.
- Es ist nur die japanische Fädeltechnik erlaubt!
- Teilnahme nur in einer Kategorie!
- Wichtig! Euer Perlentier darf noch nirgendwo gezeigt worden sein, weder in einem Blog noch auf Facebook oder sonst irgendwo...es muss für den Wettbewerb neu geperlt worden sein!

Wer kann teilnehmen: Teilnehmen darf natürlich jeder der gerne fädelt und Freude an Herausforderungen hat.

Wichtig: Die Sachpreise werden nur nach Deutschland, den übrigen EU-Ländern und die Schweiz versandt, bitte beachtet das!
Die Hauptpreise können also nur Beiträge aus diesen Ländern gewinnen!


NEU!
Dieses mal gibt es für die Einsendungen eine separate Homepage!

https://perlen.hana-ya.de/

Alle Teilnehmer müssen sich hier kurz registrieren ( mit Namen, Nickname im Forum wenn vorhanden, Email-Adresse und eurer Adresse). Sollte sich eure Adresse bis zum Ende des Wettbewerbes ändern, vergesst nicht diese zu aktualisieren, damit die Preise bei einem eventuellen Gewinn nicht an die falsch Adresse gehen. Alle personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke dieses Wettbewerbs erhoben und nach Ablauf des Wettbwerbs wieder gelöscht.

Auf dieser Homepage könnt ihr dann nach dieser Registrierung und nachdem ihr euch für eine Kategorie entschieden habt, die Bilder eures Wettbewerb-Beitrages hochladen. Ihr werdet die Möglichkeit haben bis zu 4 Bilder hochzuladen, 3 ist aber das Minimum, eines davon muss ein Gesamtbild sein. Achtet darauf das die Bilder scharf genug sind und alles Wichtige zu sehen ist, damit euer Werk auch ordentlich bewertet werden kann. Collagen werden nicht bewertet!

Wichtig!:
Mit dem Hochladen eurer Bilder gebt ihr uns die Erlaubnis, sie im Internet offen zu zeigen und sie für eine eventuelle Wettbewerbshistorie weiter zu nutzen. Die Urheberrechte bleiben dabei unberührt.

Bis wann habt ihr Zeit:
Ihr habt bis zum 31.07.2018 Zeit eure Bilder hochzuladen, danach wird die Seite für euch geschlossen und nur noch die Jury-Mitglieder können sich die Bilder ansehen.


Bekanntgabe der Gewinner:

Die Jury wird sich den ganzen August für die Bewertung der Wettbewerbs-Beitrage Zeit lassen und Ende August dann die Gewinner auf der Wettbewerbs-Homepage bekannt geben. Außerdem werden alle Gewinner von uns nochmal per Email benachrichtigt.

Ab da könnt ihr auf dieser Seite auch alle anderen Teilnehmerbeiträge bewundern.

Kommen wir zur Jury, die eure Beiträge entsprechend der genannten Punkte bewerten wird. Unsere Jury hat vier Stimmen.
Ich freue mich sehr darüber, dass sich zwei Mitglieder des Perlentiere-Forums bereit erklärt haben eine Jury-Stimme zu übernehmen. Die erste Stimme geht an @Westmonster, einen der Moderatoren, die zweite Jury-Stimme übernimmt @Leiga. Stimme Nummer 3 bleibt bei mir.
Und als letztes ein kleines Highlight für euch: Jury Stimme Nummer 4 wird von Traumperle gestellt!

Natürlich haben wir auch Preise für euch!
Das hier gibt es zu gewinnen!:

Traumperle hat extra für euch schöne Perlenpakete gepackt!
Zusätzlich bekommen die Gewinner 1-3 beider Kategorien eine kleine Medaille und eine Trophäe von mir….passend zum Wettbewerbsthema natürlich einen Drachen.


Kategorie A:

Platz 1
Perlenpaket bestehend aus 20 Röhrchen tschechischen Rocailles und einem 50€ Gutschein! bewacht von
Moppel-Mampf-Drache Grunhilde der Höllen-Moppel


Platz 2
Perlenpaket bestehend auch 50 Röhrchen tschechischen Rocailles bewacht von Moppel-Mampf-Drache Luben der Wolken-Moppel


Platz 3
Perlenpaket bestehend aus 25 Röhrchen tschechischen Rocailles bewacht von Moppel-Mampf-Drache Fiete der Ballon-Moppel



Kategorie B:

Platz 1

Perlenpaket bestehend aus 20 Röhrchen tschechischen Rocailles und einem 50€ Gutschein! bewacht von Moppel-Mampf-Drache Halvar der Edelstein-Moppel


Platz 2
Perlenpaket bestehend auch 50 Röhrchen tschechischen Rocailles bewacht von Moppel-Mampf-Drache Inge der Wiesen-Moppel


Platz 3
Perlenpaket bestehend aus 25 Röhrchen tschechischen Rocailles bewacht von Moppel-Mampf-Drache Herbert der Kürbis-Moppel



Teilnehmerpreis:
Auch wenn ihr es nicht auf einen der ersehnten ersten drei Plätze schaffen solltet, seid nicht traurig! Denn Traumperle hat noch ein kleines Geschenk für euch.

Nach Einsendeschluss erhält jeder Teilnehmer, der einen gültigen, den Teilnahmebedingungen entsprechenden Beitrag hochgeladen hat, einen Code, mit dem ihr euch einmalig 3 Röhrchen mit tschechischen Rocailles aussuchen dürft!

Die Codes sind einlösbar:

- auf einer der Messen, auf denen Traumperle einen Stand hat,
- direkt im Ladengeschäft oder
- bei einer Bestellung im Online-Shop von Traumperle

Bei der Online-Bestellung dazu einfach den Code in das Kommentarfeld der Bestellung eintragen, dann erhaltet ihr bei der Bearbeitung eurer Bestellung eine entsprechende Gutschrift.

Achtung!: Die Codes sind nur 6 Monate gültig!


Abschließend wünschen wir allen viel Spaß bei diesem Wettbewerb. Sollten sich kleine Tippfehler eingeschlichen haben, entschuldige ich mich dafür.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

This post has been edited 1 times, last edit by "Hasu-no-hana" (Jan 17th 2018, 12:01am)


Luki

Moderator

  • "Luki" is female

Posts: 1,583

Location: Allgäu, Würzburg

  • Send private message

2

Wednesday, January 17th 2018, 12:07am

Mega :monster:

Zwei Fragen:
Es müssen nicht nur BigHeads sein, oder? Mein etwas müder Verstand will mir das grade einreden :pillepalle:
Und was ist mit Drachen-Sammelfiguren (egal ob BigHead oder normal)? :hmm:

Und nochmal: mega super geil, da hast du echt was tolles organisiert. Und die Moppel, die es zum gewinnen sind, sind ja alle super knuffig :love:
Erschaffe schöne Dinge, sooft du kannst.
Es wird dir inneren Frieden bringen.


Besucht mich doch mal hier:
http://raben-nest.jimdo.com/

3

Wednesday, January 17th 2018, 12:14am

@Luki
...erlaubt sind z.Beispiel: Small Heads und Big Heads, Sammelfiguren haben wir ausgeschlossen, steht in den Teilnahmebedingungen allgemein zu beiden Kategorien, aber auch bei den Kategorien selbst nochmal.
Wichtig ist vorallen die japanische Technik.

Und freut mich das es dir gefällt. :)

Edit:
Soooo und bevor ich ärger bekommen, nochmal ordentlich:

Kategorie A: hier ist klar nach Anleitung, aber keine Sammelfiguren.

KategorieB: Auch hier keine Sammelfiguren, aber wer mit komplett neuen Formen einen Drachen erschafft, das ist natürlich auch erlaubt. ;)...also hier wärens dann nicht nur Small und Big Heads....

:hail: ich bitte um Entschuldigung....ich werde versuchen mich besser auszudrücken beim Antworten

This post has been edited 2 times, last edit by "Hasu-no-hana" (Jan 17th 2018, 7:56am)


4

Wednesday, January 17th 2018, 10:35am

Hallo!
Ich finde super, was ihr da organisiert habt und war total überrascht. Freue mich über diese tolle Idee und die Preise sind ja mal der Wahnsinn! 8o

Ich hätte aber auch noch eine Frage: Darf man bei Kategorie A auch mehrere Anleitungen mischen? Bzw. kleine Abwandlungen vornehmen? Also wenn ich z.B. den runden Kopf in einen mit Backen tauschen möchte, oder eben einen Arm/Beine von einem anderen Tier nehme? Es ist ja dann quasi immernoch 100% nach AL, aber teilweise zusammengestückelt....
Und im gleichen Zusammenhang: Darf ich z.B. Sonderperlen einbauen, die in der AL nicht vorhanden sind? Da bin ich mir jetzt leider nicht sicher. Oder soll es wirklich zu 100% eine Anleitung sein?
Liebe Grüße, Isabel

Schau doch mal auf meiner HP vorbei: http://fimolieren.jimdo.com/ :D rund ums Thema FIMO-Basen für Perlentiere

5

Wednesday, January 17th 2018, 11:28am

Dürfen denn bei den Eigenkreationen auch Details mit anderen Techniken gefertigt sein oder ist wirklich nur alles in japanischer Technik?
Rächtschraipunk isd vaß führ fahntasielohßä! :search:
Patenkind von Perlendrache

6

Wednesday, January 17th 2018, 11:53am

@Isbl:

Bei Kategorie A geht es um eure Lieblingsanleitung die ihr nachperlen sollt. Also nur eine Anleitung.
Welche Perlen ihr nehmt, Größe und Farbe ist euch überlassen. Ihr könnt statt Wachsperlen auch Glasschliff nehmen, statt Dagger vielleicht Spikes, aber wenn in der Anleitung ein Detail geperlt ist muss es das auch bleiben. Das schließt auch extra Perlen einarbeiten aus.


@Flora:

Es ist wirklich nur die japanische Technik erlaubt, keine andere.

This post has been edited 1 times, last edit by "Hasu-no-hana" (Jan 17th 2018, 12:14pm)


7

Wednesday, January 17th 2018, 5:48pm

Zählt dann ein zusammengestückelter Drachen als Eigenkreation oder darf er überhaupt nicht teilnehmen?

Ich hätte da eine Idee, aber ein BH ist nun mal ein BH und haben halt alle ähnliche Körper. Und selbst der Drachenflügel oder Schwanz erfindet das Rad nicht neu... ^^

8

Wednesday, January 17th 2018, 6:38pm

@sleeping cat:

Quoted

"Wir wissen natürlich, dass niemand das Rad neu erfinden kann, und
erlauben daher, dass ihr euch an bestehenden Anleitungen orientiert.
Dabei dürfen aber höchstens 50% Eures Drachen aus einer oder mehreren
Anleitungen stammen und er muss sich deutlich von dem Tier aus der
Anleitung unterscheiden. Es muss also klar erkennbar sein, dass ihr
etwas Neues erschaffen habt!



Achtet also darauf entsprechende Teile abzuwandeln!"
Um aus den Regeln zu zitieren. Ein rein zusammen gepuzzelter Drache, aus bestehenden Anleitungen, zählt also nicht als Eigenkreaktion!

9

Wednesday, January 17th 2018, 8:12pm

:) Tolle Aktion :)
Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken!

10

Thursday, January 18th 2018, 8:58am

Wow, was für ein toller Wettbewerb. :love:

Wie machst Du das nur? So einen riesigen Wettbewerb organisieren,
einen riesen Mega-Swap zu machen und Kind/Familie/Haushalt auch
noch, daß nichts zu kurz kommt. Bewundernswert.

Seit meine Kleine in der Schule ist bleibt mir immer weniger Zeit
zum Perlen. Abends bin ich so fertig, daß ich über den Perlen
schon oft eingeschlafen bin. Zur Lachen für meinen Mann, ich
habe meist die Perlen noch in der Hand.

Hofftlich finde ich Zeit für den tollen Wettbewerb, würde gerne
mitmachen und Ideen sind auch schon im Kopf.

Wünsche allen die mitmachen viel Spaß und freue mich
auch schon auf die Ergebnisse zu sehen.
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück :) (Indisches Sprichwort)


2 users apart from you are browsing this thread:

2 guests