You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Perlentiere-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, August 5th 2017, 9:19pm

Perlendatenbank - Online-Umfrage mit der Bitte um Eure Mithilfe.

Hallo zusammen,




ich mal wieder :S Nach einigem Hin und her mit meinem Prof kann ich nun doch nochmal von vorne anfangen.

Um hierfür noch zusätzlichen Input von Euch zu bekommen, habe ich einige Fragen als Online-Umfrage zusammengestellt. Vielleicht habt ihr ja Zeit und Lust daran teilzunehmen und quasi mitzugestalten.
Folgender Link führt zu der Umfrage: *klick*


LG Adeno



*******************************************************Hallo zusammen,

in letzter Zeit war es ja etwas ruhiger bei mir. Grund war vor allem das Studium (aber jetzt ist alles bis auf die Masterarbeit erledigt *freu*). Außerdem hat bei mir ein Gedanke Gestalt angenommen, den ich gerne mit euch teilen wollte.
Und zwar bin ich aktuell am Basteln einer Perlendatenbank. Einige von euch haben ja schon diverse Excel-Tabellen zusammengebaut und ihre Perlen fein säuberlich aufgelistet. Der Grundgedanke von der Datenbank ist quasi genau derselbe, allerdings noch kombiniert mit der Möglichkeit Anleitungen ebenfalls zu sammeln und dann Perlen für genau diese Anleitungen reservieren zu können, etc.
Zweck des Ganzen wäre es, das lästige Nachwiegen weitestgehend zu vermeiden, da eben die benötigten Perlen für beispielsweise das Big-Head-Tier direkt abgezogen werden. Wenn ich den Gedanken ganz weiter spinne, würde ich auf Dauer gerne sogar noch Bestellvorschläge erstellen lassen, allerdings ist es bis dahin noch etwas Weg.
Aktuell geht es mir darum, eure Meinung mal zu erfahren, ob ihr euch vorstellen könntet sowas zu nutzen und was es mitbringen muss, damit es praktikabel bleibt. Dass das Füllen der Perlendatenbank leider eine Sklavenarbeit ist, darüber bin ich mir im Klaren. Die Anleitungen würde ich, soweit ich sie habe, bereits hinterlegen (hier geht es nur um die benötigten Mengen, nicht um konkrete Anleitungen), hier würde also die langwierige Erfassung entfallen.

Und jetzt bin ich gespannt, was ihr sagt ;-) Zumal ich überlege, ob ich das Ding irgendwie als Masterarbeitsthema verwenden kann.

Liebe Grüße
Adeno
The day starts...The day ends...Time crawls by

Night steals in pacing the floor...The moments creep...Yet I can't bear to sleep
'Til I hear you sing

(Love Never Dies - Andrew Llyod Webber)

This post has been edited 3 times, last edit by "Adeno" (Sep 30th 2018, 3:11pm)


2

Sunday, August 6th 2017, 12:27pm

Die Idee klingt mega cool aber auch richtig aufwendig. Für ne Masterarbeit absolut genial. Vielleicht gleich noch mit Umrechnung von 9/0 in andere Größen. Und alternativ noch die Perlenanzahl, falls mal zu wenig Perlen zum Wiegen benötigt werden.
Würde die Datenbank den Bestand aktualisieren wenn der sagst Perlentiere X ist fertig?

This post has been edited 1 times, last edit by "Perlen-Flocke" (Aug 6th 2017, 12:33pm)


3

Sunday, August 6th 2017, 8:21pm

@Perlen-Flocke: Würde sie hoffentlich tun. Im Grunde ist der Plan zu sagen, ich fange jetzt mit Perlentier X an mit den und den Farben. Dann werden die entsprechenden Perlen reserviert und wenn man das Projekt auf beendet setzt, nimmt er sie ganz raus.

Die Perlenzahl rechnet sich aktuell per Schlüssel ganz grob um, kleinere Abweichungen kann es dabei halt immer mal geben, aber so sollten auch notfalls Stückzahlen eintragbar sein. Weil Wachsperlen würde ich persönlich eher zählen als wiegen, wohingegen 15/0 niemals in Genuss kämen gezählt zu werden.
The day starts...The day ends...Time crawls by

Night steals in pacing the floor...The moments creep...Yet I can't bear to sleep
'Til I hear you sing

(Love Never Dies - Andrew Llyod Webber)

4

Sunday, August 6th 2017, 8:39pm

Die Idee ist absolut super! Aber sicher eine ganze Menge Arbeit...
Lg Momo :D

5

Sunday, August 6th 2017, 8:48pm

Cool wäre es wenn es die Anzahl der unterschiedlichen Farben errechnen könnte z.b. jenny' s Panda 569 weiße und 214 Schwarze perlen

6

Sunday, August 6th 2017, 9:46pm

Ich finde deine Idee auch sehr spannend! Da bleiben einem lästige Überraschungen erspart.
The reason we struggle with insecurity is because we compare our behind-the-scenes with everyone else's highlight reel. - Steve Furtick

7

Monday, August 7th 2017, 8:15am

Was für eine geniale Idee ! :love:
Was für eine wahnsinns Arbeit ......... :wacko:


Super tolles Projekt :thumbsup:

Annili

Moderator

  • "Annili" is female

Posts: 2,457

Location: Sinzig

  • Send private message

8

Monday, August 7th 2017, 8:29am

Die Idee an sich ist total cool! ^^

Was ich super fände, wäre wenn man es noch ein wenig benutzerdefiniert gestalten könnte. Sprich: Ich würde dieses Perlen reservieren für Projekt nicht nutzen wollen. Was mich reizt ist der Überblick über meine Perlen und AL und evtl der Meldebestand wo es sagt "hey, vielleicht nochmal bestellen" :)
Ein anderer möchte die Reservierung vielleicht und stellt es bei sich an... Verstehst du was ich meine?

Aaaaber: Ich hab von sowas leider 0 Ahnung... also Respekt was du dir vorgenommen hast!!
Liebe Grüße,
Annili ^^

9

Monday, August 7th 2017, 5:44pm

Was gut wäre ist eventuell wenn man noch eine to do List erstellen könnte, bzw die Möglichkeit hätte für Swaps zb eintragen könnte dieses oder jenes Tier muss noch gemacht werden/ würde ich noch machen wollen.
Rächtschraipunk isd vaß führ fahntasielohßä! :search:
Patenkind von Perlendrache

  • "Naduah2412" is female

Posts: 433

Location: Kirchdorf an der Iller

  • Send private message

10

Monday, August 7th 2017, 7:04pm

Was für eine geniale Idee.

Was mir noch gefallen würde, wäre die Möglichkeit, einzutragen, wo ich die Perlen gekauft habe, was sie gekostet haben und welche Bestellnummer.... :rolleyes: