Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentiere-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 7. Februar 2017, 09:12

Gemeinschaftsprojekt Perlen verarbeiten - Es geht los!

Gemeinschaftsprojekt Perlen verarbeiten.

Hier mal ein paar Regeln und der Ablauf (wobei das alles sehr locker laufen soll, nur so zum Spaß ;) )



Ablauf:

- der Starter beginnt und lädt ein Bild hoch mit Perlen, für die er keine Idee hat, wie er sie verarbeiten soll

- dann haben ALLE ca. eine Woche zeit Vorschläge zu machen, was der Starter damit perlen könnte (jeweils nur einen Vorschlag)

- der Starter sucht sich eine der Ideen aus und hat ca. 2 Wochen zeit sie umzusetzen

- dann stellt er ein Bild von dem Tier hier ein

- derjenige, von dem die Idee stammt, ist nun als nächstes dran Perlen rauszusuchen und sie hier zu zeigen

- und so geht es immer weiter



ein paar Regeln:

- alle Techniken sind erlaubt

- egal ob Eigenkreation, nach Anleitung oder ein Mix davon

- Rocailles, Sonderperlen usw. dürfen alle genommen werden

- man darf alles mögliche an andere Perlen mitverarbeiten, aber die vorgestellten Perlen sollten deutlich sichtbar verarbeitet sein

- ist ein Tier bereits vorgeschlagen worden, darf ein anderer es darunter nicht nochmal vorschlagen

- es sollten etwas genauere Vorschläge sein, also nicht einfach Drache oder Vogel sondern Feuerdrache oder Specht z.B.

- Hat man Perlen hier gezeigt und verarbeitet, darf man die nächsten drei Runden nichts vorschlagen, außer nach ein paar Tagen hat noch niemand anderes einen Vorschlag gemacht

- Falls jemandem gar keiner der Vorschläge gefallen sollte, darf er an jemanden weitergeben, der einen der Vorschläge gemacht hat (aber wirklich nur, wenn man gar nichts mit den Vorschlägen anfangen kann, man sollte bei dem Projekt schon offen für Vorschläge sein)

- sollte man aus irgendwelchen unvorhersehbaren Gründen nicht mehr schaffen sein Tier zu fädeln, kann man weitergeben

- JEDER darf mitmachen, man muss sich nicht extra anmelden oder sowas ;)

- es gibt keine Termine und kann solange laufen, wie sich Leute finden, die dieses Projekt weiter machen möchten :)





So und dann starte ich auch gleich mal :)

Diese Perlen hab ich bei Traumperle gefunden, nennen sich Miyuki Magic.
Ich find sie so wunderschön, aber weiß nicht so genau was ich damit machen soll ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jenny« (7. Februar 2017, 11:29)


2

Dienstag, 7. Februar 2017, 10:00

Ein Axolotl kann ich mir gut vorstellen :)
Liebe Grüße

Scratti ist meine Patin.

3

Dienstag, 7. Februar 2017, 10:40

Ich nehme das für sammelfiguren oder drachen
Rächtschraipunk isd vaß führ fahntasielohßä! :search:
Patenkind von Perlendrache

4

Dienstag, 7. Februar 2017, 11:28

Ich nehme das für sammelfiguren oder drachen
Flora, bitte einmal die Regeln und den Ablauf oben lesen, so funktioniert das Projekt nicht ;)

5

Dienstag, 7. Februar 2017, 11:37

Ein Traumdrache. Verträumt schimmernd könnte ich mir vorstellen

6

Dienstag, 7. Februar 2017, 12:05

Konkretisiert: Weinlaubdrache
Hatte ich ganz vergessen gehabt, dass ich das konkret machen sollte :S
Rächtschraipunk isd vaß führ fahntasielohßä! :search:
Patenkind von Perlendrache

7

Dienstag, 7. Februar 2017, 12:08

Ein Sternensalamander. Mit den Perlen als Hauptfarbe und zB Nachtleuchtperlen als eingestreute Sterne...
LG,
RainyFee :gamer:
------------------
If Plan A doesn't work, the Alphabet has 25 more letters. So stay cool! 8)

was ich sonst noch mache: mein Gemüsebeet (keine Perlen - Malen!)


Perlpatchen von littlebonsai

Luki

Moderator

  • »Luki« ist weiblich

Beiträge: 1 467

Wohnort: Allgäu, Würzburg

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Februar 2017, 12:19

Ich denke, ein Panther könnte in der Farbe toll aussehen :)
(Welche Größe ist das denn?)
Erschaffe schöne Dinge, sooft du kannst.
Es wird dir inneren Frieden bringen.


Besucht mich doch mal hier:
http://raben-nest.jimdo.com/

9

Dienstag, 7. Februar 2017, 14:07

Ich könnte mir auch super eine kleine dicke Fliege vorstellen :D
Jenny ist meine Patin :love:

10

Dienstag, 7. Februar 2017, 15:36

Ein Star (Vogel), die habena uch so schön schimmerndes Gefierder :)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher