Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 24. September 2010, 18:01

Ingird Moras: "Meine ersten Perlentiere" (H)



"Meine ersten Perlentiere"
(von Ingrid Moras)
ISBN: 987-3-419-56827-9
Erscheinungsjahr: 2008

Dieses Buch ist für Neueinsteiger das bis jetzt beste, das ich kenne. In der ersten Hälfte findet man viele flache Motive, die so niedlich sind, dass sie einfach zum Losbasteln einladen. In den farbigen Anleitungen gibt es in diesem Heft sogar Schritt-für-Schritt Fotos zu den einzelnen Tieren und den Knackpunkten, damit man den Bau gut nachvollziehen kann.
Damit es nicht langweilig wird, gibt es im Anschluss viele schöne plastische Tiere zum Nachbasteln - darunter einige, die es bisher nicht gab.

Motive:
flach: bunte Katzen, Pinguine, Schmetterlingsfisch, Wal, Glücksschweinchen, Bärenfamilie, Elche,
plastisch: Froschkönig, Schlange, Dompfaff (Vogel), Kaninchen, Eidechsen, Nilpferde, Bernhardiner, Albatros, Haflinger (Pferde)

Hab bisher nur den flachen Elch gemacht:
Viel Spaß bei kreativer Inspiration! Es geht doch nichts über Beadwork, egal welcher Art...
www.perlentiere.com

2

Freitag, 24. September 2010, 22:35

Re: Ingird Moras: "Meine ersten Perlentiere" (H)

Ich hab bis jetzt nur den Froschkönig aus dem Buch geperlt, leider hatte ich zu diesem Zeitpunkt keine passenden Perlen für die Krone. So blieb der Froschkönig kronenlos :( Für die Krone waren goldene Perlen in zwei verschiedenen Größen notwendig. Auch hatte der Frosch in dem Buch einen Ring um die Augen, wie bei vielen Eulen oft zu sehen. Ich fand das befremdlich und hab ihn weggelassen. Hier nun mein abgespeckter Frosch(könig).


Anonymous

unregistriert

3

Montag, 17. Januar 2011, 21:05

Re: Ingird Moras: "Meine ersten Perlentiere" (H)

Hallo ihr,

so, mein allererstes Perlentier sollte die "Bunte Katze" in Blau-Lila werden... Ich tu mich mit den Ohren, sprich dem Anfang unheimlich schwer. :(

Hat jemand diese Katze schon geperlt? :roll:

Doch nix für Anfänger? ;)