You are not logged in.

11

Thursday, May 14th 2020, 6:42am

Oh, wow. Vielen lieben Dank dafür :thumbsup:
Echt Klasse!

Nun kurz zu deinen Fragen:

Ich lese gerne Thriller und einer meiner Lieblingsautoren ist Jonathan Nasaw, daher der Nick.

Ein Lebensabschnittsrochen ist nichts anderes als die lieb gemeinte Bezeichnung für meine Partnerin :vain:
Ich kann dem Wort Lebensabschnittsgefährtin nicht viel abgewinnen weil es irgendwie so bürokratisch klingt.
Dietmar Wischmeyer prägte einst den Begriff "Eherochen" im Klassiker "Vatertag" (der ja nächste Woche, wie es der Zufall so will, vor der Tür steht). Also hab ich das direkt mal übernommen und umgewandelt in Lebensabschnittsrochen.
Falls du da mal reinhören möchtest, viel Spaß beim zuhören und Lachen https://www.youtube.com/watch?v=wdUl8pVWXsU


12

Thursday, May 14th 2020, 12:08pm

@Perlen-Flocke: Von mir auch vielen lieben Dank!

In der "Vorgeschichte" von Wischmeyer (Hochzeit auf dem Land, Teil 1 + 2), zu finden hier bzw. hier, war übrigens auch schon vom "stabilen Rochen der Nachbarschaft", den man angräbt, die Rede. Der hat ja Formulierungen ...! da sind einige dabei, da schmeiße ich mich jedesmal weg.
LG, Rabenkauz

Meine Perlenpatin ist Anni310.

People should not be treated like cattle, and perhaps even cattle should not be treated like cattle. -Ashleigh Brilliant
(Menschen sollten nicht wie Vieh behandelt werden, und vielleicht sollte man selbst Vieh nicht wie Vieh behandeln.)

13

Thursday, May 14th 2020, 1:05pm

da sind einige dabei, da schmeiße ich mich jedesmal weg.
Dem kann ich nur zustimmen :D

14

Thursday, May 14th 2020, 2:55pm

Ich wusste doch, dass ich das mit dem "Rochen" schonmal irgendwo gehört hatte. :rofl:
Teilt dein Rochen denn auch deine Begeisterung für dein Perlenfieber? Oder sitzt sie nur daneben und schüttelt mit dem Kopf?
Bei uns war es eher so, dass mein Rochen mich mit angefixt hat.

15

Thursday, May 14th 2020, 4:32pm

Da wir gute 550km auseinander wohnen, kann ich hier schalten und walten wie ich möchte. Der Pinguin war ein Geheimprojekt und sie hat ihn zum Geburtstag bekommen. Ich glaube, sie hat sich sehr gefreut und absolut nicht damit gerechnet, dass ich mich hin setze und ein Perlentier klöppel :D

Ich muss gestehen, dass es mich fast in den Wahnsinn getrieben hat weil ich nicht gerade für meine Geduld berühmt bin aber auf der anderen Seite, war es auch sehr entspannend und hat mich nach der Arbeit runter geholt und mir viel Freude bereitet.

Ein schwerstens tätowierter Glatzkopf der winzige Glasperlen auf 'ne Schnur zieht ist jetzt nicht alltäglich und ich werde sie jetzt auch nicht damit anstecken aber sie hat auch Gefallen an den Tierchen gefunden und direkt den Fuchs geordert der jetzt als Nächstes ansteht.

16

Thursday, May 14th 2020, 7:32pm

:golly: 550km?? Ach du Schreck, sie ist wohl auf Dienstreise?

Was arbeitest du denn, wenn ich fragen darf?

17

Thursday, May 14th 2020, 9:15pm

Ich bin im Einkauf tätig :spiteful:

Orkania

Moderator

Posts: 7,692

Location: Schweiz

  • Send private message

18

Saturday, May 16th 2020, 10:47am

Hallo und herzlich Willkommen! Wenn du aus Jena kommst, dann bist du ja quasi im Zentrum unseres Forums ansässig :)

Nasaw lese ich auch gern, aber noch lieber sind mir die Nordeuropäer (im Moment bewege ich mich literarisch in Island, nachdem ich letztes Jahr in Schweden zuweg war). Ich überlege aber für den Sommer wieder Richtung USA zu gehen, weil es mich gerade wieder ein bisschen mehr zum Horror zieht. Hier liegt nämlich noch Stephen Kings ES ungelesen und das ist ja fast ein Sakrileg.

Der Zipfel könnte durch zuviele Perlen und eine ungewollte Abnahme entstanden sein. Er sieht jedenfalls total witzig aus. Ich würde auf jeden Fall dranbleiben, wer so hoch einsteigt, der hat bestimmt noch mehr auf Lager :) Meine ersten Versuche in der japanischen Technik waren nicht einmal drollig...

LG
Orki
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Nasaw (19.05.2020)

19

Sunday, May 17th 2020, 8:52am

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum :)
Ich finde deinen ersten Versuch total geglückt. Durch den kleinen Zipfel ist er halt individuell und noch niedlicher :)
Meine ersten Big Heads waren bei weitem nicht so gut wie deiner.
Perlige Grüße Leiga

"Freiheit besteht nicht darin, dass man tun kann was man will. Sie gibt einem nur das Recht zu tun, was man tun sollte.“ - Hl. Papst Johannes Paul II

Besucht mich doch mal auf meiner FB-Seite: https://www.facebook.com/leigasperlentiere?ref=hl

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Nasaw (19.05.2020)