You are not logged in.

1

Saturday, January 18th 2020, 12:53pm

Perlenprojekt Nr. 4

ich hatte mir dieses Jahr mal wieder ein paar neue Perlen gegönnt. Eine der Farben hat mir dabei so gut gefallen, das es Zeit wurde ein neues Perlenprojekt zu starten.

Warum?

Ich konnte mich einfach nicht entscheiden welches Tier ich perlen sollte und da habe ich kurzer Hand Suahelia gefragt, ob sie nicht Lust hätte an einem kleine Perlenprojekt mitzumachen...zusammen perlt es sich einfach schneller und macht mehr Spaß.

Die Aufgabe für dieses Perlenprojekt lautete wie folgt:
"Perle 5 Tierchen mit der selben Hauptfarbe. Mit welchen Farben kombiniert wird spielt dabei keine Rolle. Wichtig: es müssen Big Heads sein.
Dazu gab es diese Kategorien nach denen die Tierchen gewählt werden sollten.
1. ein Dino
2. ein Drache
3. ein Exote
4. ein Wald- und Wiesentierchen
5. ein Tier das Federn trägt

Die Kategorien haben wir bewusst so wage wie möglich gewählt, damit sie so viele Al wie möglich zu lassen und man einfach frei daraus wählen kann.

1.


Bei dem Dino habe ich mich für Maries entschieden. Ich mag den kleinen recht gerne im Moment. Das einzige Problem ich habe kaum noch mini Zahnperlen in alabaster weiß und bei Just-Bead gibt es diese gerade auch nicht. Also habe ich mal versucht andere Perlen einzubinden. Die weißen Lily Petal Beads finde ich von der Form her sehr schön, auch wenn sie sich nicht so gut nach oben richten lassen und etwas kürzer sind.

2.


Bei dem Drachen wollte ich dann meinem orangen Chinesischen Drachen noch einen Kumpel perlen und ich wollte das grün so gerne mit einem Rot kombinieren. Das Ergebnis...nun ja bringt mich her zum schmunzeln...irgendwie kann ich ihn als Drachen nicht so recht ernst nehmen.

3.


Bei dem Exoten habe ich mich für Jennys Red Panda entschieden, meine kleine Gruppe hat sich etwas Zuwachs gewünscht. Aus irgendeinem Grund wollen sie wohl mit Suahelias Truppe konkurrieren. Keine Ahnung warum....

4.


Das Wald- und Wiesentierchen wurde bei mir ein Fuchs. Ein paar habe ich hier schon, aber auf meinem Schreibtisch sitzen ein lilaner und ein kleiner pinker zu denen das grün einfach prima passt. Nur mit auf die Base kann er nicht, für ihn ist einfach kein Platz. Muss er sich halt mit einem Platz davor begnügen.

5.


Ein Tierchen das Federn trägt - das hatte ich mir am Anfang eigentlich total leicht vorgestellt, denn es lässt ja nun wirklich alles offen. Von Vögeln bis Fantasy-Tierchen, da hätte sich eigentlich sehr schnell etwas finden lassen müssen. Aber fehlanzeige. Entweder hatte ich keine Lust das Tierchen zu perlen oder ich habe von besagten schon welche in grün hier....also lange überlegt wonach die Lust so ruft. Am Ende habe ich mich dann für eine total einfallslose Lösung entschieden und einfach eine Eule geperlt. Ich habe hier noch eine andere die dadurch einen Freund bekommen hat, also war es dann doch nicht ohne Nutzen.




Die Truppe gefällt mir sehr und hat auch erst einmal meine Lust auf das grün gestillt.

Es war einfach interessant zu sehen wie unterschiedlich ein und dieselbe Farbe wirken kann je nachdem mit welchen anderen Farben man sie kombiniert. Von der Warte her auf jeden Fall ein Projekt das man durchaus auch mit einer anderen Farbe noch mal wiederholen könnte.

  • "Bastelfan" is female

Posts: 1,558

Location: Gullaug / Norwegen

  • Send private message

2

Monday, January 20th 2020, 12:54am

Gerade gesehen.
dieses letzte Gruppenfoto - Deine Perlentiere sehen so toll aus, obwohl die Hauptfarbe grün ist, ist jedes für sich doch einzigartig. :)
Ist schon beeindruckend, wie Tiere in anderen Farben wirken, als in ihrer natürlichen Farbe.

Ich stell mir das ganze grad in rosa oder pink vor, kombiniert mit grün-transparent (ist grad so meine Farbe).
Die Farbpalette ist eben riesig.
tolle Idee
Das Leben ist viel zu kurz, um lange nachzudenken.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Hasu-no-hana (20.01.2020)

  • "Bartagam" is female

Posts: 236

Location: Neudörfl im Burgenland

  • Send private message

3

Wednesday, January 22nd 2020, 3:48pm

Sehr schönes Projekt, was du dir da ausgedacht hast. Da ich grün auch sehr liebe, gefallen mir alle Tiere sehr gut, wobei der Drache hat schon etwas an sich, was einem ein Lächeln hervorzaubert - super toll. :D

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Hasu-no-hana (22.01.2020)

4

Thursday, January 23rd 2020, 10:53am

Die sind alle sehr niedlich! :thumbsup: ♫ Es grünt so grün ... ♪
LG, Rabenkauz

Meine Perlenpatin ist Anni310.

People should not be treated like cattle, and perhaps even cattle should not be treated like cattle. -Ashleigh Brilliant
(Menschen sollten nicht wie Vieh behandelt werden, und vielleicht sollte man selbst Vieh nicht wie Vieh behandeln.)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Hasu-no-hana (23.01.2020)

5

Thursday, January 23rd 2020, 2:30pm

Das nenne ich mal eine witzige Idee.
Die Tierchen sind dir super gelungen, darf ich fragen was das für ein tolles grün ist? Ich habe zwar viele Grün-Töne hier aber keines das so schön ist

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Hasu-no-hana (23.01.2020)

6

Thursday, January 23rd 2020, 2:52pm

@Night:
Der grün-Ton ist von Traumperle.

Der hier: 2,6mm Rocailles Opak Grün glänzend 58410