You are not logged in.

1

Monday, August 5th 2019, 5:19pm

Shiny Rayquaza

Das "ray" in meinem Benutzernamen kommt von einem meiner Lieblingspokémon, Rayquaza.
Dabei handelt es sich um einen asiatischen Drachen.
Vor einigen Jahren habe ich für mich seine andersfarbige, schwarze Variante als Eigenkreation geperlt.
Nun möchte ich die Figur hier vorstellen.

Sie ist in der Gegenfädeltechnik gearbeitet: der Kopf und die rot zulaufenden Finnen mit Draht und den restlichen Körper mit Faden, damit er schön beweglich bleibt. Dann habe ich ihn mit schwarzer Filzwolle ausgestopft.

Einige Details würde ich heute anders machen, zB würde ich die Hörner am Kopf verbreitern und ihm längere Zähne verpassen.
Trotzdem zählt das Kerlchen zu meinen absoluten Lieblingswerken. :D
raymence has attached the following images:
  • P1000370 kleiner.jpg
  • P1000372 kleiner.jpg
  • P1000373 kleiner.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "raymence" (Aug 5th 2019, 6:30pm)


2

Monday, August 5th 2019, 10:52pm

Ich find den kleinen Kerl toll


Schön gleichmäßig sieht er auf den Fotos aus
Liebe Grüße, dreamer


Perlenpatenkind von Ocarina

Orkania

Moderator

Posts: 7,621

Location: Schweiz

  • Send private message

3

Tuesday, August 6th 2019, 3:26pm

Ich finde es toll, dass man ihn zusammenrollen kann! Super!
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

4

Wednesday, August 7th 2019, 8:49am

Echt coole Idee und super umgesetzt :thumbsup:

5

Wednesday, August 7th 2019, 10:55am

:golly: Wow. Ich bin echt begeistert. Rayquaza sieht klasse aus. Man erkennt es sofort. :love:
"A smile is the prettiest thing to wear!" :D

Shin ist meine Patin