Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 30. Dezember 2017, 22:56

ein Neujahrsgruß

dieses Glücksschweinchen ist für unsere Vermieterin. Da sie uns zu Weihnachten mit einer Kleinigkeit überraschte,
bekommt sie diesen Neujahrsgruß von uns, und einen Elch-Kantenhocker (noch in Arbeit)
Hier ist das Ergebnis.



Die AL für den Kopf habe ich aus dem Buch "Tierisch süße Häkelfreunde",
und den Körper aus dem i-net bei amigurumi.today. Der Rest ist selbst ausgedacht.
Das Leben ist viel zu kurz, um lange nachzudenken.

2

Sonntag, 31. Dezember 2017, 12:01

Das ist aber ein süsser Neujahrsgruss. Da wird sich deine Nachbarin sicher freuen

3

Sonntag, 7. Januar 2018, 13:49

Als Neujahrsgruß ideal.
Wo kein Wille ist, ist auch kein Weg; aber auch wo ein Wille ist, ist manchmal kein Weg.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bastelfan (07.01.2018)

4

Sonntag, 7. Januar 2018, 22:28

Das ist aber ein süsser Neujahrsgruss. Da wird sich deine Nachbarin sicher freuen
sie hat sich sehr darüber gefreut :) , und es gab noch Mon Cheri dazu (gibts hier nicht zu kaufen, hatte mein Schatz aus Deutschland mitgebracht)
Das Leben ist viel zu kurz, um lange nachzudenken.