Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 9. Juni 2017, 21:11

Aluminium-Tiere

Die letzten beiden TAge war ich im Praktikum und durfte miterleben wie eine Produktionsstrecke für Aluminium betrieben wird. Dabei lief natürlich nicht alles wie es sollte, da die Anlage erst aufgestellt wurde und im Moment noch angepasst wird. Gestern dann wurde 0,5 mm Reinaluminium (99+ %ige Reinheit) gefahren, was sehr weich ist und es blieben Randabschnitte des Coils übrig, die sich verheddert hatten.

Da heute früh nichts los war die ersten Stunden, begann ich den Streifen halbwegs zu glätten und eine Katze (Alutze) zu formen (Kreativität schläft nie :whistling: ). Da noch mehr Reste da waren entstanden auch schnell noch ein Kaninchen (Aluninchen), eine Maus (Alums) und eine Biene (Alumine). Ich wollte euch diese lustige Idee natürlich nicht vorenthalten, auch wenn man wahrscheinlich nur sehr selten die Möglichkeit bekommen wird das nachzumachen.

Die Alums ist eine Schwester der Wollmaus und immer da zu finden, wo Aluminum in großen Mengen zu finden ist. ;)
»Flora« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF4500.JPG
  • DSCF4501.JPG
  • DSCF4502.JPG
  • DSCF4503.JPG
  • DSCF4505.JPG
Rächtschraipunk isd vaß führ fahntasielohßä! :search:
Patenkind von Perlendrache

2

Freitag, 9. Juni 2017, 22:28

Witzige Idee, das muss ich schon sagen
Toll sind die Vier geworden
Liebe Grüße, dreamer


Perlenpatenkind von Ocarina

3

Samstag, 10. Juni 2017, 10:56

:thumbsup: Total coole Idee!
Die sind einfach genial geworden! :love:
Schöne Grüße
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
Meine Patenkinder sind Hasu-no-hana und Flora :)

4

Samstag, 10. Juni 2017, 12:23

Oh, das sieht wirklich sehr toll aus. :love:
Jenny ist meine Patin :love:

5

Sonntag, 11. Juni 2017, 14:09

Die sind ja witzig
Liebe Grüße
Gabi

6

Montag, 12. Juni 2017, 08:11

Wow, das ist einmal ganz etwas anderes - die Figuren sind sehr gut gelungen, besonders die Katze gefällt mir sehr! :thumbsup: