Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 21. März 2017, 14:49

eigenes Perlenstickbild

Ich habe mich von Jenny inspirieren und infizieren lassen und mit ihr zusammen auch ein eigenes Stickbild geplant. Da meine Motivation beim alten, großen Stickbild schnell gesunken ist, wollte ich aber erstmal schauen, ob es hält, bevor ich einen Thread dafür aufmache ;) Hier also die ersten Schritte meines Stickbilds 8o
Zuerst - das Motiv. Momentan mache ich viel und gern Irish Dance, dieses Foto habe ich vor ein paar Wochen gefunden und war sofort begeistert. Auf der Seite Pic2pat kann man die Bilder in Stickmuster umwandeln lassen und bekommt dann die super Vorlage.
Dann - die richtigen Perlen. Ich habe mich für Miyuki/Toho entschieden und bin damit sehr glücklich. Der größte Vorteil gegenüber den Tschechischen Rocailles finde ich ist, dass man die Farben auf jeden Fall nachbestellen kann und dann auch in exakt diesem Farbton wieder bekommt. Hier in Spanien will ich nicht zu viel anhäufen.. Natürlich sehen die im Internet etwas anders aus, zur Sicherheit also ein bisschen mehr Auswahl bestellt.. :whistling: Aber dann habe ich doch 25 auswählen müssen..
Letzte Woche hatte ich frei und habe angefangen zu sticken. Ich habe mich für Reihen statt für Kästchen entschieden und finde, dass es so wesentlich gleichmäßiger aussieht, als bei meinem anderen Bild. Jetzt habe ich 33 von 138 Reihen fertig. Insgesamt sind es ewa 25x26cm. Die Socken sind leider etwas braun geraten.. aber ich tue einfach so, als wäre das gewollt ;)
Die Bilder sind bisher nur von meinem Handy, da ist die Qualität schwierig.. Aber der nächste Fortschritt kommt mit Kamera :)
»Kaiorani« hat folgende Bilder angehängt:
  • Stickbild4.gif
  • Stickbild.gif
  • Stickbild2.gif
  • Stickbild3.gif
Viva España! Visca Beniopa!

2

Dienstag, 21. März 2017, 17:45

Das ist toll! :thumbsup:
Schöne Grüße
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Mark Twain
Meine Patenkinder sind Hasu-no-hana und Flora :)

3

Dienstag, 21. März 2017, 19:03

Wahnsinn :golly:
Dann viel Spaß dabei, ich bin gespannt, wie es am Ende aussieht :)