Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 4. November 2016, 22:37

Verkaufspreis auf Weihnachtsbasar von der Kinderkrippe

Hallo ihr lieben,

Christiane war so nett und hat mir die Erlaubnis gegeben :love: , dass die Kinderkrippe meiner Tochter meine gespendeten Big Heads mit Gewinn verkaufen dürfen. Da ich bis jetzt nur gegen den Perlenwert "verkauft" habe, habe ich keine Idee wie viel man für so eine Figur aufm Weihnachtsbasar verlangen kann.
Hat von euch jemand da Erfahrung ?
Liebe grüße

Auresija

2

Montag, 7. November 2016, 19:15

Nur damit es keine Missverständnisse gibt: Das gilt natürlich nur für Bigheads nach meinen Anleitungen ^^
Alle anderen Ersteller von Bigheads musst du selbst nochmal fragen.

Ich finde das sehr schwierig. Ich würde Bigheads aufgrund des hohen Zeitaufwandes und des "Wer es nicht selbst machen will soll es wenigstens wertschätzen"-Faktors nicht mehr unter 30 € verkaufen. Angefangen habe ich damals mit 12-15 € pro Figur und selbst das ist vielen natürlich zu teuer, auf einem Kita-Basar sicherlich nochmal stärker, da dort lauter junge Eltern unterwegs sind, die meistens sparen wollen/müssen.
Viel Spaß bei kreativer Inspiration! Es geht doch nichts über Beadwork, egal welcher Art...
www.perlentiere.com

3

Montag, 7. November 2016, 20:54

Hast recht, bisschen falsch ausgedrückt, das gilt natürlich nur für deine Anleitungen.
Leider hast du recht, Handarbeit wird nicht mehr so wert geschätzt wie früher. Muss mal mit der Leiterin von der Krippe sprechen, vielleicht weiß sie, welcher Preis so gut ist, dass sie verkauft werden.
Liebe grüße

Auresija