Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 7. Februar 2015, 19:26

Apfelbäumchen

Ich habs geschafft mein erstes Perlenbäumchen :) . Nur mit dem Tapband steh ich auf Kriegsfuß, darum hab ich es beim Draht belassen.
Und was soll ich sagen, ich sitze schon am nächsten Baum :D , vielleicht liegt es ja daran das man mal nicht auf Anleitungen schauen muss,einfach mal perlen greifen und drehen :rofl:
»tweety« hat folgendes Bild angehängt:
  • SAM_0008 (2).JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

grisu76 (08.02.2015)

2

Samstag, 7. Februar 2015, 20:39

Oh, der schaut super aus! Ganz toll, vor allem fürs erste Bäumchen! Kein wunder, wenn du schon am zweiten sitzt, du hast wohl ein Händchen dafür.
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

3

Sonntag, 8. Februar 2015, 11:13

Super ...
Apfelblüten = Frühling ^^
Ich liebe dein Bäumchen !

4

Montag, 9. Februar 2015, 13:56

Bäume können süchtig machen, oder?
Dein Bäumchen ist sehr hübsch geworden.

Tapband kann manchmal störrisch sein. ich schneide mir meistens so 5 cm lange Stücke ab, ziehe sie vorsichtig lang und wickle sie dann drum. Beim Langziehen tritt der Kleber aus (aber man bekommt keine klebrigen Finger davon).
Viel Spaß bei kreativer Inspiration! Es geht doch nichts über Beadwork, egal welcher Art...
www.perlentiere.com

5

Montag, 16. Februar 2015, 09:28

Ach ich hab ein Bäumchen übersehen, dabei ist es so ein hübsches :).

Ich bin gespannt auf deinen nächsten Baum...

6

Montag, 16. Februar 2015, 19:26

Das Bäumchen sieht süß aus, ein richtig frisches grün :)