You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Perlentiere-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

71

Thursday, May 8th 2014, 5:19pm

Fisch wird Ziege

Ich wollte mal wieder mit den tropischen Fischen weitermachen. Aber der Fahnenbarsch hat es in sich.

Zunächst wollte ich mir das Zusammennähen sparen und habe versucht rund zu perlen. Stellte mich vor ganz schöne Probleme. Als mir die Idee kam, wie es leichter geht, war ich schon zu weit, um ihn wieder aufzumachen.

Aber jetzt habe ich ihm angedroht, dass er in eine Ziege umgewandelt wird, wenn das so weitergeht. Der Grund? Die Twins sind z.T. nicht durchgebohrt oder haben sogar nur 1 Loch. Natürlich merke ich dies erst, wenn ich beim Zurückfädeln bin :arrow: also 2 Reihen wieder aufmachen :dash: :dash:

So und nun schätze ich auch noch, dass die Perlen nicht reichen und müsste sie nachbestellen. Vermutlich werden es dann so 20 Perlen sein, die ich brauche.

Nichts als Ärger mit den Fischen, grrr.
Wo kein Wille ist, ist auch kein Weg; aber auch wo ein Wille ist, ist manchmal kein Weg.

Orkania

Moderator

Posts: 7,617

Location: Schweiz

  • Send private message

72

Thursday, May 8th 2014, 5:46pm

Ojeh, das tut mir leid! aber manchmal hat man Glück im Unglück und aus solchen Tieren ergeben sich dann andere, wunderschöne (Ziegen). Ich drück dir die Daumen!
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

  • "Eumel" is female

Posts: 2,965

Location: Homburg / Saarland

  • Send private message

73

Friday, May 9th 2014, 9:54am

Das ist aber ärgerlich mit den "1löchrigen Twins". Du Armes *dauer, dauer*. Aber jetzt bin ich trotzdem neugierig, was rauskommt, Fisch oder Ziege :D

Viele liebe Grüße
Eumel
-----------------------------------------------------------------
Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden
-----------------------------------------------------------------

74

Friday, May 9th 2014, 12:23pm

@Eumel: Ich weiß es noch nicht. Eigentlich bin ich ja hartnäckig. Aber vielleicht kommt auch beides raus (nur wann).
Wo kein Wille ist, ist auch kein Weg; aber auch wo ein Wille ist, ist manchmal kein Weg.

75

Monday, October 6th 2014, 10:53am

Schiefes Schwein

Ich wollte in Big-Head-Schweinchen basteln und habe nachdem ich es angefangen hatte und weit gekommen war eine Pause eingelegt.

Ich habe dann dummerweise genau andersrum weitergefedelt und ich wunderte mich warum der Kopf so schief ist und die Ohren so komisch weit ausseinander.

Inzwischen habe ich den Kopf wieder ausseinander gefummelt und werde ihn neu anfangen.

Habe andere Tierchen gemacht weil mich das zu sehr geärgert hatte brauche für einen Big-Head immer so 3 Tage das war dann ein Tag arbeit umsonnst grrrr :cursing:
B-Chan has attached the following file:
  • Pig-Panne.jpg (26.71 kB - 217 times downloaded - latest: Jun 2nd 2019, 12:00pm)
...Faden durch Perle anliegende Perle durchstecken

...3 Perlen am anderen Faden aufziehen

...Faden durch Perle anliegende Perle durchstecken

...2 Perlen durchziehen... :thinking:

76

Monday, December 29th 2014, 11:21am

Schafskopf

Ich denke, ich habe es schon mal erwähnt. Meine Ergotherapeutin hat als Logo Schafe. Also wollte ich ihr zum Geburtstag eine Heidschnucke (ist ja auch ein Schaf) aus "Meine kleine Farm" machen. Leider erwies sich die Heidschnucke als Selbstmörderin und hat sich unter eine Guillotine gelegt. Auf jeden Fall hatte ich, als ich mich bis etwa zur Hälfte des Körpers durchgekämpft hatte, den Kopf solo in der Hand.

Ich hatte bei der Anleitung schon so etwas befürchtet. Der Übergang von einer Schussperle für den Kopf auf 3 oder 5 Perlen für den Körper erschien mir gleich zu groß. Auf jeden Fall wurde es eben nichts mit dem Geburtstagsgeschenk. Aber vielleicht lässt sich später noch was machen. So sieht also der Kopf aus.
Wingo has attached the following files:
  • IMG_5275.JPG (42 kB - 5 times downloaded - latest: Dec 31st 2014, 1:02pm)
  • IMG_5277.JPG (43.31 kB - 1 times downloaded - latest: Dec 29th 2014, 11:36am)
Wo kein Wille ist, ist auch kein Weg; aber auch wo ein Wille ist, ist manchmal kein Weg.

Orkania

Moderator

Posts: 7,617

Location: Schweiz

  • Send private message

77

Monday, December 29th 2014, 11:24am

Ach herrje... aber das kenn ich, draht bricht leicht. hab auch schon oft Extremitäten in der Hand gehalten und mich gefragt, warum das jetzt sein musste....
truth: It is a beautiful and terrible thing, and should therefore be treated with great caution. - A.P.W.B.D.

78

Monday, December 29th 2014, 1:17pm

Spontane Idee: Kleb den Kopf auf eine Holzscheibe und hänge ihn als "Trophähe" an die Wand :whistling:

79

Tuesday, December 30th 2014, 11:41am

Spontane Idee: Kleb den Kopf auf eine Holzscheibe und hänge ihn als "Trophähe" an die Wand :whistling:

Dafür dürfte er etwas zu klein sein. Trotzdem danke für die Idee.
Wo kein Wille ist, ist auch kein Weg; aber auch wo ein Wille ist, ist manchmal kein Weg.

80

Thursday, January 1st 2015, 11:25am

OP gelungen?

Operation gelungen? Da bin ich mir noch nicht sicher. Aber der Kopf von der Heidschnucke ist erst mal wieder am Körper. Wie es dann endgültig aussieht, muss ich warten bis sie ganz fertig ist.
Vorsichtshalber sind die OP-Fäden(-Drähte) noch dran.
Wingo has attached the following files:
  • IMG_5298.JPG (84.43 kB - 0 times downloaded)
  • IMG_5300.JPG (61.24 kB - 1 times downloaded - latest: Jan 13th 2015, 10:57am)
Wo kein Wille ist, ist auch kein Weg; aber auch wo ein Wille ist, ist manchmal kein Weg.

2 users apart from you are browsing this thread:

2 guests